Über 30 Jahre Erfahrung | Ihr Partner für Rad- und Wanderreisen:
✓ Gepäcktransport von Hotel zu Hotel ✓ (E-)Bikes ✓ Hotels inkl. Frühstück ✓ Reiseunterlagen,..

Ausgezeichnet
4,5 / 5 Sternen
(1278 Bewertungen)

Rad & Schiff: Passau - Wien - Bratislava - Budapest - Passau mit der MS Swiss Crown

Donauwalzer mit der MS Swiss Crown

Reisecode
DON 20 - MS Swiss Crown
Dauer
8 Tage / 7 Nächte
Preis
Bald wieder buchbar

KOMPLETT AUSGEBUCHT / NICHT MEHR BUCHBAR

Radeln Sie mit Fahrrad + Schiff vom „Bayrischen Venedig“ mitten hinein ins Herz der einst glanzvollen K+K Monarchie Österreich / Ungarn. Freuen Sie sich auf drei der charmantesten Hauptstädte Europas: die Walzermetropole Wien, die Krönungsstadt Bratislava und Budapest, das „Paris des Ostens“ und genießen Sie einzigartige Donau-Flusslandschaften und regionale Spezialitäten. Die Radtouren führen durch die wildromantische Schlögener Donauschlinge, das malerische Donauknie mit der größten Kathedrale Ungarns und das sagenumwobene UNESCO Weltkulturerbe Wachau mit seinen verträumten Städtchen, verwunschenen Burgen und Schlössern. An Bord der beiden Premium-Kreuzfahrtschiffe genießen Sie eine exklusive Atmosphäre – ob in den großzügigen, komfortablen Kabinen oder den stilvollen Außenbereichen. Jede Minute dieser erlebnisreichen Radreise verspricht ganz besonderen Urlaubsgenuss

Weitere Tourenvariante: MS Vivienne (Anreise jeden Sonntag, vom 28.04.–06.10.24)

Blick auf die Drei Flüsse Stadt Passau

Rad und Schiff Karte des Premium-Schiffes MS FortunaNutzen Sie die Zeit bis zur Einschiffung zwischen 16:00 und 17:00 Uhr für einen Stadtbummel, bestaunen Sie die weltgrößte Kirchenorgel im Passauer Dom und genießen Sie bayrische Gemütlichkeit im Biergarten. Danach heißt es Leinen los! Langsam verschwindet die Traumkulisse der Passauer Altstadt am Horizont.

Übernachtungsort: Passau

Der Tag ist ein echter Radgenuss! Sie radeln von Engelhartszell (einziges Trappistenkloster Österreichs) durch die wildromantische Donauschlinge, einem der schönsten Flussabschnitte mit verträumten Bauerndörfern. Am Wegesrand locken gemütliche Mostschenken mit allerlei Köstlichkeiten. Im idyllischen Schifferstädtchen Aschach gehen Sie wieder an Bord und „segeln“ in die Nacht hinein.

Übernachtungsort: Aschach

Entlang des einstigen Eisernen Vorhanges führt ein schmaler Radweg von der Festungsanlage Devin zum imposanten Schloss Hof mit einem der prachtvollsten Barockgärten Europas. Ein kleines Stück unberührte Natur folgt und kurz darauf sind Sie in der pulsierenden Metropole Bratislava. Unsere Stadtrundfahrt (fakultativ) führt auf den Burgberg, von wo aus Sie einen einmaligen Rundblick über die Krönungsstadt genießen, und endet mit einem Rundgang durch den historischen Stadtkern.

Übernachtungsort: Bratislava

Atemberaubend schön ist die Einfahrt nach Budapest mit Blick auf die schönsten Bauwerke der Stadt. Während einer Stadtrundfahrt (fakultativ) entdecken Sie die Donaumetropole oder unternehmen einen Abstecher in das bezaubernde Künstlerstädtchen Szentendre. Abends lohnt sich ein Besuch des Jüdischen Viertels.

Übernachtungsort: Budapest

Steile Berghänge umrahmen die malerische, sanft hügelige Landschaft der „Ungarischen Wachau“. Auf dem Bauernmarkt in Vác können Sie sich mit typischen Spezialitäten eindecken, Geschichte, Folklore und ungarische Lebensfreude begleiten Sie während Ihrer Radtour nach Esztergom (Nibelungenlied/Sitz König Etzels), wo die mächtige Basilika (Ungarns größte Kirche) hoch über dem Burgviertel in den Himmel ragt.

Übernachtungsort: Esztergom

Im Fahrradsattel oder per Bus sind Wiens berühmteste Sehenswürdigkeiten während einer Stadtrundfahrt zum Greifen nah (fakultativ). Die prächtige Ringstraße erinnert an längst vergangene Zeiten, altehrwürdige Kaffeehäuser locken mit Wiener Mehlspeisen. Mit einem klassischen Walzer- und Operettenkonzert klingt der Abend ganz traditionell im prunkvollen Schloss Schönbrunn aus (fakultativ). Nachts Schifffahrt in die Wachau.

Übernachtungsort: Wien/Wachau

Ihre letzte Radtour ist die Königsetappe! Die sanfte Hügellandschaft der Wachau verzaubert mit verträumten Dörfern, historischen Burgen und Schlössern umringt von Marillenbäumen und Weinterrassen. In Spitz locken gemütliche Heurige direkt neben dem Radweg - eine Pause sollte man sich hier wirklich gönnen (Weinverkostung fakultativ)!

Übernachtungsort: Melk

Noch einmal genießen Sie an Deck die ersten Sonnenstrahlen und die morgendlich friedliche Stille des Donautals. Ein letzter Blick auf die Schlögener Schlinge, bevor Sie - reich an Eindrücken und Erlebnissen – Passau/Umgebung erreichen. Ausschiffung: ca. 11:00 Uhr. Individuelle Heimreise. Wir empfehlen Anschlussverbindungen für die Heimreise frühestens ab 12:00 Uhr zu reservieren.

  • 7 Nächte in Außenkabinen mit Bad/WC/Klimaanlage

  • Passagier-/Hafentaxen

  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Passau

  • Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail

  • Vollpension: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder Lunchpaket (an Radtagen), nachmittags Kaffee und Kuchen, Abendessen (2-3 Wahlmenüs), Mitternachtssnack

  • Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail

  • Bordreiseleitung (radelt nicht mit der Gruppe)

  • Tägliche Radtourenbesprechung

  • detaillierte Reiseunterlagen, GPS Daten + Radreise App inkl. Sprachnavigation / Kabine

Unsere Leistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.

 

 

 

Grundpreis in € pro Person

Jetzt bequem Preis ermitteln: Zum Preisrechner

2-Bett-Kabine Standard 2-Bett-Kabine
01.05.2024 - 31.05.2024 1.099,00 €
01.06.2024 - 31.07.2024 1.199,00 €
01.08.2024 - 31.08.2024 1.099,00 €
01.09.2024 - 30.09.2024 1.199,00 €
2-Bett-Kabine Komfort 2-Bett-Kabine
01.05.2024 - 31.05.2024 1.419,00 €
01.06.2024 - 31.07.2024 1.519,00 €
01.08.2024 - 31.08.2024 1.419,00 €
01.09.2024 - 30.09.2024 1.519,00 €
2-Bett-Kabine Mini-Suite 2-Bett-Kabine
01.05.2024 - 31.05.2024 1.519,00 €
01.06.2024 - 31.07.2024 1.619,00 €
01.08.2024 - 31.08.2024 1.519,00 €
01.09.2024 - 30.09.2024 1.619,00 €
2-Bett-Kabine Superior 2-Bett-Kabine
01.05.2024 - 31.05.2024 1.619,00 €
01.06.2024 - 31.07.2024 1.719,00 €
01.08.2024 - 31.08.2024 1.619,00 €
01.09.2024 - 30.09.2024 1.719,00 €
2-Bett-Kabine Standard - zur Alleinbenutzung 2-Bett-Kabine zur Alleinnutzung
01.05.2024 - 31.05.2024 1.704,00 €
01.06.2024 - 31.07.2024 1.859,00 €
01.08.2024 - 31.08.2024 1.704,00 €
01.09.2024 - 30.09.2024 1.859,00 €

Leihräder

  • Tourenrad : 89,00 €
  • E-Bike : 189,00 €

Zusatzleistungen

  • Eigenes Fahrrad : 29,00 €
  • Eigenes E-Bike : 39,00 €
  • Privat-Transfer ab/bis München Zentrum - Passau/Schiff (Gesamtpauschale für bis zu 8 Pers.) : 320,00 €
  • Privat-Transfer ab/bis München Flughafen - Passau/Schiff (Gesamtpauschale für bis zu 8 Pers.) : 270,00 €

Diese Reise ist noch nicht bewertet worden.

Reisecode
DON 20 - MS Swiss Crown

Rad & Schiff: Passau - Wien - Bratislava - Budapest - Passau mit der MS Swiss Crown

Dauer
8 Tage
Übernachtungen
7 Nächte
Übernachtungen
ca. 219 km

MS Swiss Crown: SAMSTAGS, 18.05, 01.06, 31.08, 14.09.24 - komplett ausgebucht

Bald wieder buchbar

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Bahn: ab/bis Passau Hbf.

Parken: Inkl. Shuttle-Service am An- und Abreisetag zum/vom Schiff

  • Freigelände 78 € (ohne Gewähr)
  • Garagenplatz 92 € (ohne Gewähr)

(Anmeldeformular in den Reiseunterlagen oder online, Bezahlung vor Ort)

 

Allgemeiner Tipp zur PKW-Anreise

Eine große Übersicht von Parkplätzen können Sie bequem auf der externen Webseite www.parkopedia.de einsehen.

Das Premium-Schiff MS Swiss Crown
(Anreise SAMSTAGS, 18.05, 01.06, 31.08, 14.09.24)

Stilvoll, elegant und zeitlos schön - so präsentiert sich das Premiumschiff MS Swiss Crown, wenn es sanft auf dem Fluss dahingleitet. Sie werden sich an Bord sofort wohl fühlen, sobald Sie das großzügige Foyer betreten. In warmen Holztönen gestaltet, strahlt das Schiff eine Behaglichkeit aus, die ihresgleichen sucht. Die schlichte Eleganz der zeitlos schönen Räume, die mit viel Liebe zum Detail geschmückt sind, wird Sie begeistern. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie die heitere, entspannte Atmosphäre, den fantastischen Ausblick auf atemberaubend schöne Naturlandschaften, mal vom Fahrradsattel, mal vom einladenden, teilweise überdachten Sonnendeck und lassen Sie sich von der freundlichen, zuvorkommenden Besatzung verwöhnen. WIFI an Bord vorhanden (Verbindung kann variieren)

3 Passagier-Decks:
Standard: Hauptdeck, trennbares Doppelbett, Fenster NICHT zum Öffnen
Komfort: Mitteldeck, trennbares Doppelbett, Panoramafenster zum Öffnen
Superior: Oberdeck, trennbares Doppelbett, Privat-Balkon
Minisuite: Mitteldeck, 16m2, trennbares Doppelbett, Panoramafenster zum Öffnen,

Kabinen:

Die 68 Außenkabinen sind geräumige 14 m2 groß und überzeugen mit elegantem, komfortablem Interieur. Die Kabinen verfügen über ein Doppelbett (kann auf 2 Einzelbetten getrennt werden), Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV, Safe, Kaffeemaschine, Minibar und individuell regulierbarer Klimaanlage.

Decksplan 2-Bett-Kabine Standard, Hauptdeck 2-Bett-Kabine Diamantdeck - Franz. Balkon 2-Bett-Kabine Komfort
Restaurant Außenansicht Whirpool im Außenbereich Wellnessbereich
Lobby Außenansicht Panoramabar - Lounge Innen

In der Slowakei außerhalb des Ortsgebietes Helmpflicht

Änderungen im Ablauf aus metereologischen und nautischen Gründen vorbehalten.

Der Donau-Radweg führt durch durchwegs flaches Gelände ohne nennenswerte Steigungen und ist für jedermann geeignet. Mal keine Lust aufs Radfahren? Ohne Anstrengung erreichen Sie auch per Schiff Ihr Ziel.

Ausflugsprogramm: Fakultative Ausflüge (nicht im Pauschalreisepreis enthalten) können ausschließlich an Bord gebucht werden.

Eigene Räder

Eigengewicht beim Be- und Entladen max. 23 kg (ohne Akku - werden an Land (de)montiert). Akkus können nicht direkt am Fahrrad geladen werden.

Leihrad-Haftungsausschluss: Wenn ein Reisender ein Leihrad mietet, so haftet er grundsätzlich für Schäden und Diebstahl. Bei Buchung unseres Leihrad-Haftungsausschlusses übernehmen wir die Haftung, so dass bei Verlust oder Beschädigung des Mietrades (bei ordnungsgemäßer Verwendung und Sicherung) keine finanzielle Verantwortung getragen werden muss. Hiervon ausgenommen sind lediglich verlorene Schlüssel, Akkus und Ladegeräte von E-Bikes, sowie Beschädigung durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe beträgt pro Person/Übernachtung 2,00 - 3,00 Euro, zahlbar vor Ort.

Allgemeine Hinweise

Nicht im Preis mit eingeschlossen: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An- und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.
Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. Dargestellte Karten dienen nur zur Veranschaulichung und spiegeln nicht die geografische Realität wider.

Weitere Radreisen, die Sie interessieren könnten:

Unentschlossen? Jetzt aktuellen Katalog kostenfrei bestellen!

NEU: Katalog Radreisen & Wandern 2024

Über 350 Radreisen in beeindruckenden Urlaubsregionen warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

2024: Sorglos buchen und beruhigt reisen

Erfahren Sie mehr darüber, warum Sie Ihren Urlaub 2024 bei uns sicher und flexibel buchen können.

Gepäcktransport
von Hotel zu Hotel

Buchung von
Leihrädern möglich

Umfangreiche
Reiseunterlagen

Über 30 Jahre
Erfahrung