Highlights unserer Radreisen: ✓ Gepäcktransport von Hotel zu Hotel ✓ (E-)Bikes ✓ Hotels inkl. Frühstück ✓ Reiseunterlagen, GPS Tracks,...

Telefon
+49 (0) 3831 30676-0

Doppelsterntour Naumburg – Weimar

Reisecode
ST SAA 05
Dauer
8 Tage / 7 Nächte
Preis
Ab 569 €
Buchen
Jetzt buchen
  • ausreichend freie Plätze
  • nur noch wenige freie Plätze
  • keine freien Plätze
Zurücksetzen

Folgen Sie den Spuren der Dichter & Denker entlang der Saale und Unstrut. Auf Ihrer Radtour werden Sie viele Burgen und Schlösser entdecken, schließlich sind in der Umgebung mehr als 800 Jahre Geschichte vereint. Für Weinliebhaber bieten die zahlreichen Winzer vor Ort, wie die Rotkäppchen-Weinkellerei oder der Dornburger Schlossberg, die Möglichkeit zu einer Verkostung. Erfurt lockt mit Dom und Krämer Brücke zu manch romantischen Winkel in der Altstadt.

1. Tag: Anreise nach Naumburg

Anreise in die Domstadt an der Saale im Laufe des Tages zu ihrem Hotel. Stimmen Sie sich mit einem Bummel durch die Gassen der Altstadt auf die kommenden Tage ein.  

 

2. Tag: Wein und Burgen im Unstrut-Tal ca. 32 km

Heutiges Etappenziel ist der Winzerort Freyburg an der Unstrut. Sie queren die Salle Richtung Roßbach und folgen dann dem Radweg entlang der Unstrut nach Freyburg. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Besuch der Rotkäppchen-Weinkellerei oder eines Winzers vor Ort (in eigener Regie). Das Tal verlassend lohnt sich ein Besuch der oberhalb Freyburgs liegenden Burgschloss Neuenburg.


3. Tag: Zu den Dornburger Schlössern, ca. 32 km

Mit der Bahn geht es in ca. 20 Minuten nach Dornburg (Saale) (in eigener Regie).

Inmitten von Weinbergen, auf einem Felsplateau über der Saale, liegen 3 Schlösser in imposanter Lage. Mehr als 800 Jahre Geschichte sind hier vereint. Das Alte Schloss birgt Reste einer mittelalterlichen Burg. Das Rokokoschloss ist ein galantes Lustschloss des 18. Jahrhunderts mit Porzellansammlung. Eng mit Johann Wolfgang von Goethe verbunden ist das Renaissanceschloss. Dieser schwärmte für die liebevoll gepflegten Schlossgärten – Sie sind ein Hochgenuss für Flaneure und Rosenliebhaber. Auch der Wein vom Dornburger Schlossberg ist damals wie heute beliebt. Sie radeln durchs Saaletal zurück über Saaleck und Bad Kösen nach Naumburg.

4. Tag: Von Naumburg nach Weimar, ca. 55 km

Mit der heutigen Etappe ist ein Quartierwechsel verbunden. Durchs Saaletal geht es nach Bad Kösen, das bekannt ist als Solebad, sein Gradierwerk und den Saalewein. Sie verlassen das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut und folgen der Ilm über Apolda nach Weimar. Unterwegs kann in einem der gemütlichen Weinlokale oder Biergärten eingekehrt werden. Übernachtung in Weimar.

 

5. Tag: Weimar Ruhetag

Weimar bietet schon allein so vielfältige Möglichkeiten, Themen und Geschichte, dass man sicher einen ganzen Tag Zeit haben möchte. Sehenswert ist die Stadt und ihr Erbe um mehr über Goethe und Schiller sowie das Bauhaus oder die Weimarer Republik zu erfahren.

6. Tag: Weimar – Bad Berka, ca. 15km

Mit der Bahn fahren Sie nach Bad Berka. (in eigener Regie) Die Kurstadt mit ihren Heilquellen ist eng mit dem Wirken Goethes verbunden. Sie folgen dem Ilm Radweg über Mellingen, wo die idyllische Untermühle am Ilmwehr zur Rast einladen. Weiter gen Weimar wäre das Schloss Belvedere ein weiteres Highlight Ihrer Tour mit wunderschönem Park und Orangerie. Nochmals wird ein Ilmwehr in Oberweimar vor der Rückkehr in Weimar passiert.

7. Tag: Weimar – Erfurt – Weimar ca. 28 km einfach – hin und zurück 58 km

Mit der Bahn fahren Sie nach Erfurt (in eigener Regie), danach geht es per Rad weiter durch die Altstadt zum Dom. Unternehmens Sie einen Bummel durch die Erfurter Gassen zum Fischmarkt und der Krämerbrücke und entdecken Sie weitere Winkel der Altstadt oder das Eulenspiegeldenkmal. Die Radtour führt auf der Route der Thüringer Städtekette zurück nach Weimar. Übernachtung in Weimar.

8. Tag. Weimar. Nach dem Frühstück endet ihre Sterntour oder Doppelsterntour.

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer Reiseunterlagen (DE)
  • GPS-Daten auf Anfrage
Preis in € pro Person * Kat. I Kat. II
Doppelzimmer inkl. Frühstück 569 € 799 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück 699 € 1049 €

Saisonpreise

Vom 07.05.2022 bis 17.09.2022

  • 60,00 € Zuschlag in Kat. I
  • 90,00 € Zuschlag in Kat. II

Leihräder

  • Leihrad mit Gepäcktasche - 90,00 €
  • Elektrorad mit Gepäcktasche - 190,00 €

Kinderermäßigung

Kinder bis 4 Jahre

  • Kinderfestpreis von 10,00 € pro Kind und pro Übernachtung

Von 5 bis 15 Jahre gilt:

  • Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40% Ermäßigung (Kat.I und Kat II)
  • Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1–2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung (Kat.I und Kat II)
  • Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung (Kat.I und Kat II)

Ab 16 Jahren gilt:

  • als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung

Gruppenrabatte

Wenn 5 Personen oder mehr zusammen reisen. Wird in folgenden Zeiträumen ein Gruppenrabatt gewährt.
Weitere Infos und die Rabattstaffelung finden Sie unter Angebote > Gruppenrabatte.

Zeitraum:

  • Vom 30.04.2022 bis 24.09.2022

Diese Reise ist noch nicht bewertet worden.

Buchen Sie hier

Reisecode
ST SAA 05

Doppelsterntour Naumburg – Weimar

Dauer
8 Tage
Übernachtungen
7 Nächte
Übernachtungen
ca. 150-200 km km

Jeden Samstag vom 30. April bis 24. September 2022

Preis in € pro Person * 2022 Kat. I Kat. II
Doppelzimmer inkl. Frühstück 569 € 799 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück 699 € 1049 €

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Jetzt buchen Preisrechner

Bahn: an Bhf. Jena/ ab Hbf. Magdeburg oder Bhf. Schönebeck

Parken: Hotelparkplätze ca. 3 €/Tag jeder weiterer Tag 8 € ODER öffentliche kostenfreie Parkplätze ODER www.parkopedia.de (ohne Gewähr, keine Vorreservierung mögl.) ODER Rücktransfer: Schönebeck-Saalfeld: 1-4 P. 300€/Bus, 5-7 P. 340€/ Bus

Hotelbeispiele - Hotel kann abweichen - alle Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC

Kategorie I = Komfort

Hier handelt es sich um Mittelklassehotels oder Pensionen mit meist 3*** Sternen, selten 2** Sternen (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die mit komfortablen Zimmern, einem ordentlichen Frühstücksbuffet und gemütlicher Atmosphäre aufwarten. Sie liegen meist in zentraler Lage.

Kategorie II Premium

Hier buchen wir für Sie Komfort- oder First-Class-Hotels. Dies sind teils sehr gute 3-Sterne und 4-Sterne Hotels (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die besonderen Komfort bieten oder durch ihre besondere Lage und ihr Ambiente sehr empfehlenswert sind. Sie liegen meist in zentraler Lage.
  

NICHT EINGESCHLOSSEN: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An – und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts – und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.