Über 135.000 zufriedene Kunden in Deutschland und Europa

Telefon
+49 (0) 3831 30676-0

Familienradeln Salzkammergut

Reisecode
SKG KE 01
Dauer
7 Tage / 6 Nächte
Preis
Ab 525 €
Buchen
Jetzt buchen

Diese Familien-Radtour im Salzkammergut bereichern viele kindgerechte Höhepunkte: von Sommerrodelbahn Strobl über Schifffahrt am Wolfgangsee, Familien-Freizeitpark Abarena bis zum Salzbergwerk Hallstatt. Die ausgewählten Unterkünfte bieten geräumige Familienzimmer, einen Hotelgarten zum Spielen und Toben sowie eine hoteleigene Bademöglichkeit zum Plantschen. Der Radweg verläuft meist in malerischer Lage zu Flüssen und Ufern am Hallstätter See und Wolfgangsee.

Tourenkarte Salzkammergut1. Tag: Anreise zum Wolfgangsee

Anreise in eigener Regie. Nehmen Sie sich die Zeit um erste Entdeckungsreisen und Ausflüge am Wolfgangsee zu unternehmen. Tipp: Ein abendlicher Spaziergang zum Seeufer stimmt wunderbar auf Ihre Familien-Radreise in Oberösterreich ein.

Übernachtung Region Wolfgangsee

 

2. Tag: Ausflug Abersee - St. Gilgen - Abersee, ca. 10 km und Besuch Freizeitpark "Abarena"

Ihre erste Tour startet mit einer Schifffahrt am Wolfgangsee von Abersee nach St. Gilgen. Genießen Sie den Ausblick auf den berühmten Ort St. Wolfgang und die farbenprächtige Natur. Freuen Sie sich am Nachmittag auf den Besuch im Freizeitpark Abarena. Die vielen Attraktionen rund ums Spielen und Modellbauen bringen Spaß und gute Unterhaltung für die ganze Familie.

Übernachtung wie am Vortag.

 

3. Tag: Abersee - St. Wolfgang - Abersee, ca. 10 km und Ausflug auf den Schafberg

Heute geht es zuerst in die Höhe auf den Strobl. Anschließend lockt eine rasante Fahrt auf der Sommerrodelbahn. Weiter geht es entlang des Ufers nach St. Wolfgang. Erkunden Sie den malerischen Ort und erklimmen Sie im Anschluss mit der Zahnradbahn den Schafberg, einen der markantesten Berggipfel Österreichs. Stärken Sie sich in luftigen 1.782 Metern Seehöhe und genießen Sie die fabelhafte Aussicht auf die Berge und Seen im Salzkammergut. Den Rückweg treten Sie mit der Fähre an.

Übernachtung wie am Vortag.

 

4. Tag: St. Wolfgang - Bad Goisern - Rasttag, ca. 28 km mit dem PKW

Den heutigen Tag können Sie gemütlich starten. Ausschlafen, in Ruhe frühstücken bevor Sie sich mit dem Auto auf den Weg zum Hallstätter See machen. Ihre Leihräder werden vom Gepäcktransfer übernommen. Tipps: Ein Besuch im Familien-Erlebnispark „Urzeitwald“ in Gosau ist ein Spaß für Groß und Klein. Auch die Dachstein Eishöhle ist für Kinder und (Groß-)Eltern ein unvergessliches Erlebnis. In der Therme Bad Ischl fühlen sich große und kleine Wasserratten pudelwohl.

Übernachtung in Bad Goisern

 

5. Tag: Radfahrt zum Salzbergwerk Hallstatt, ca. 20 km

Radeln Sie am sonnseitig gelegenen Ostufer bis Hallstatt Bahnstation. Zwischendurch ergeben sich immer wieder Bademöglichkeiten. Setzen Sie mit dem Schiff über in den Markt Hallstatt. Besuchen Sie hier den legendären „Mann im Salz“ im ältesten Salzbergwerk der Welt. 7000 Jahre Salzabbau versprechen eine Zeitreise der besonderen Art. Ein besonderes Highlight für die Kinder sind die hölzernen Bergmannsrutschen. (Achtung: der Eintritt ins Salzbergwerk ist für Kinder unter 4 Jahren nicht gestattet!). Tipp: Genießen Sie beim Gasthof Seeraunzn auf der Sonnenterasse direkt am See einen traumhaften Blick auf das Weltkulturerbe Hallstatt.

Übernachtung wie am Vortag.

 

6. Tag: Radtour nach Bad Ischl, ca. 24 km

Ihre Etappe führt Sie entlang der gemächlich fließenden Traun über den wunderschönen Abschnitt am Salzkammergut-Radweg in das Kaiserstädtchen Bad Ischl. Bad Ischl war einst Wirkungsstätte zahlreicher Künstler. Nicht umsonst locken Kultur, Kulinarik und Historie. Wir empfehlen als Belohnung für diese Radtour im Salzkammergut eine süße Kleinigkeit im bekanntesten Café der Stadt, im Café Zauner.

Übernachtung wie am Vortag.

 

7. Tag: Abreise vom Hallstätter See

Nach dem Frühstück Abreise in eigener Regie.

 

  • 6 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Schifffahrt Abersee–St. Gilgen inklusive Rad
  • Eintritt Abarena/Wolfgangsee
  • Einzelfahrt mit der Sommerrodelbahn Strobl/Wolfgangsee
  • Berg- und Talfahrt mit der Schafbergbahn
  • Schiff- oder Fährfahrt am Wolfgangsee inklusive Rad
  • Schifffahrt Hallstätter See inkl. Rad
  • Berg- und Talfahrt mit der Salzbergbahn Hallstatt
  • Eintritt und Führung in den Salzwelten Hallstatt (Achtung: der Eintritt ins Salzbergwerk ist für Kinder unter 4 Jahren nicht gestattet!)
  • 1 x je Zimmer ausführliche Reiseunterlagen
  • hochwertige Lenkertasche für den optimalen Transport der Reiseunterlagen je Zimmer
  • 7 Tage Service-Hotline
  • GPS-Daten auf Anfrage

Reisepreise

Preis in € pro Person * Kat. I
DZ/ÜF 525 €
EZ/ÜF 695 €

Saisonpreise

Vom 01.05.2021 bis 24.09.2021

  • 144,00 € Zuschlag in Kat. I

Leihräder

  • Mietrad mit Gepäcktasche (24-Gang/Freilauf) - 119,00 €
  • Elektro-Mietrad mit Gepäcktasch - 199,00 €

Zusatzleistungen

  • Halbpension - 139,00 €

Kinderermäßigung

Kinder von 0 bis 6 Jahre

  • 100 % Ermäßigung bei 2 Kind und 2 vollzahlende Erwachsene in der Aufbettung im Doppelzimmer

Kinder von 7 bis 11 Jahre

  • 50 % Ermäßigung bei 2 Kind und 2 vollzahlende Erwachsene in der Aufbettung im Doppelzimmer

Kinder von 12 bis 14 Jahre

  • 25 % Ermäßigung bei 2 Kind und 2 vollzahlende Erwachsene in der Aufbettung im Doppelzimmer

Kinder von 15 bis 99 Jahre

  • 10 % Ermäßigung bei 2 Kind und 2 vollzahlende Erwachsene in der Aufbettung im Doppelzimmer

Kinder von 0 bis 6 Jahre

  • 100 % Ermäßigung bei 1 Kind und 1 vollzahlende Erwachsene in der Aufbettung im Einzelzimmer

Kinder von 7 bis 11 Jahre

  • 50 % Ermäßigung bei 1 Kind und 1 vollzahlende Erwachsene in der Aufbettung im Einzelzimmer

Bad Goisern

 

Kat. I

Doppelzimmer (DZ)

69 EUR

Einzelzimmer (EZ)

89 EUR

 

Wolfgangsee

 

Kat. I

Doppelzimmer (DZ)

69 EUR

Einzelzimmer (EZ)

89 EUR

Buchen Sie hier

Reisecode
SKG KE 01

Familienradeln Salzkammergut

Dauer
7 Tage
Übernachtungen
6 Nächte

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag vom 01. Mai - 24. September 2021

Preis in € pro Person * Kat. I
DZ/ÜF 525 €
EZ/ÜF 695 €

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Jetzt buchen

Parken: kostenfreie Parkplätze beim Hotel vorhanden (nach Verfügbarkeit, keine Reservierung möglich)

Unterbringung in familienfreundlichen Hotels der 3-Sterne-Kategorie

Nicht eingeschlossen: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An- und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Diese Reise/n ist/sind für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet.

Diese Reise ist noch nicht bewertet worden.