Über 135.000 zufriedene Kunden in Deutschland und Europa

Telefon
+49 (0) 3831 30676-0

Fürstlich radeln an der Nordseeküste

Reisecode
BEL 03
Dauer
7 Tage / 6 Nächte
Preis
Ab 425 €
Buchen
Jetzt buchen

"Kultur, Eleganz und Erholung", das sind die Schlagwörter dieses Radurlaubs! Die Museen und historischen Gebäude Brügges sind weltbekannt. Aber wussten Sie schon, dass Belgien eine reizvolle Küste hat, mit den schönsten Sandstränden Europas? Genießen Sie die Landschaften und Dörfer im Hinterland der Küste.

1. Tag: Anreise nach Brügge

Wer Brügge besucht, merkt es sofort: diese Stadt hat ihre architektonischen und künstlerischen Schatten von früher immer sorgfältig gehegt und gepflegt. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit, um in erfrischenden Parks und ruhigen Straßen mit Kopfsteinpflaster zu bummeln. Und vergessen Sie nicht, neben den würdigen Herrenhäusern auch die bescheidenen volkstümlichen Häuser zu bewundern. Oder Sie können auch im Zentrum von Brügge shoppen gehen. 

Übernachtung in Brügge

 

2. Tag: Brügge - Oostende, ca. 40 km

Auf dem Weg zwischen Brügge und Oostende entdecken Sie u.a. Lissewege, das beste Beispiel eines typischen Dorf im Hinterland der Küste. Die Romantik und die Ruhe dieses von einem Kanal durchquerten Dorf werden Sie sicherlich verführen! Nach Lissewege folgt der beliebte Badeort Blankenberge, wo Sie das Sea Life Center besuchen können. Sie radeln selbstverständlich auch vorbei an De Haan, ein schönes Dorf, dass die Sphäre der "Belle Epoque"(19. Jhd.) gut behalten hat. Nach einer tollen Tour erreichen Sie Oostende, "Königin der Badeorte". 

Übernachtung in Oostende

 

3. Tag: Ausflug Gistel, Wijnendaele und Torhout, ca. 62 km

Es ist fast unglaublich wie viel Kultur man in einer ländlichen Provinz wie West-Flandern entdecken kann. Sie werden die Möglichkeit haben zwei Schlösser zu bewundern: das erste Schloss ist Schloss d'Aertrycke, gebaut im Jahr 1869. Das andere Schloss ist Wijnendaele und hat eine Geschichte von etwa 8 Jahrhunderten. Torhout ist schon Jahrhunderte alt, aber noch immer lebhaft! Genießen Sie auf einer Terrasse am Marktplatz das landestypische Bier "Thouroutenaere".

Übernachtung wie am Vortag.

 

4. Tag: Ausflug nach Nieuwpoort und Veurne, ca. 64 km

Nieuwpoort ist wie Oostende und Blankenberge einer der beliebtesten Badeorte Belgiens. Diese kleine Stadt liegt an der Mündung des Flusses "Yser", ein Fluss der von großer Bedeutung während des Ersten Weltkriegs war. Bewundern Sie den Yachthafen und das Naturschutzgebiet der Ysermündung, oder genießen Sie einfach die Sonne am großen, breiten Strand. Die Gemütlichkeit der kleinen Stadt Veurne ist fast nicht zu beschreiben. Veurne ist bekannt dank der jährlichen Bußprozession.

Übernachtung wie am Vortag.

 

5. Tag: Oostende - Brügge, ca. 47 km

Die Rückfahrt von Oostende nach Brügge ist besonders angenehm und lehrreich! Sie kommen an Jabbeke vorbei, wo Sie das Constant Permekemuseum (Gemälde und Skulpturen) besuchen können. Im Observatorium "Beisbroek" können Sie alles lernen über die Mysterien des Alls, oder im Naturzentrum Ihre Kenntnisse über die Natur verschärfen. 

Übernachtung in Brügge

 

6. Tag: Brügge - Knokke - Brügge, ca. 62 km

Am sechsten Tag fahren Sie nach Knokke, das meist mondäne Dorf an der belgischen Küste. Es ist wieder eine unglaublich schöne Fahrt, unter anderem entlang der Dünen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind das Naturschtuzgebiet  "Het Zwin" und das malerische Dorf Damme. Oder, wenn das Wetter schön ist, können Sie auch an der Küste bleiben und schwimmen gehen. 

Übernachtung wie am Vortag.

 

7. Tag: Abreise aus Brügge

Nach dem Frühstück erfolgt die individuelle Abreise.

  • 6 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück, max. 20 Kilo pro Person)
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer Reiseunterlagen (DE)
  • GPS-Daten auf Anfrage

Reisepreise

Preis in € pro Person * Kat. II
DZ/ÜF 425 €
EZ/ÜF 575 €

Saisonpreise

Vom 13.06.2021 bis 22.08.2021

  • 50,00 € Zuschlag in Kat. II

Leihräder

  • Mietrad mit Gepäcktasche - 65,00 €
  • Elektro-Mietrad mit Gepäcktasche - 130,00 €

Zusatzleistungen

  • Halbpension - 150,00 €

Brügge

 

Kat. II

Doppelzimmer (DZ)

55 EUR

Einzelzimmer (EZ)

85 EUR

Buchen Sie hier

Reisecode
BEL 03

Fürstlich radeln an der Nordseeküste

Dauer
7 Tage
Übernachtungen
6 Nächte

Kultur, Eleganz und Erholung

Jeden Sonntag vom 25. April – 19. September 2021

Preis in € pro Person * Kat. II
DZ/ÜF 425 €
EZ/ÜF 575 €

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Jetzt buchen

Bahn: an Bhf. Brüssel Schuman / ab Bhf. Brügge

Flug: Flughafen Brüssel (Zaventem) odr Brüssel Süd (Charleroi)

Parken: Tipp: am Bahnhof Brügge (3,50 € pro Tag) oder beim Hotel Velotel (kostenfrei während des Aufenthalts, sonst 3 €/Tag)

Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC

Nicht eingeschlossen: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An- und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Diese Reise/n ist/sind für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet.

Diese Reise ist noch nicht bewertet worden.