Über 30 Jahre Erfahrung | Ihr Partner für Rad- und Wanderreisen:
✓ Gepäcktransport von Hotel zu Hotel ✓ (E-)Bikes ✓ Hotels inkl. Frühstück ✓ Reiseunterlagen,..

Ausgezeichnet
4,5 / 5 Sternen
(1278 Bewertungen)

Lutherweg Mühlhausen – Eisenach

Reisecode
WAN LUTH 01
Dauer
6 Tage / 5 Nächte
Preis
Ab 579 €
Buchen
Jetzt buchen

Unverbindliches Angebot WAN LUTH 01
Letzte Aktualisierung des Preisrechners: 15.06.2024

  • Anreise möglich
  • Anreise begrenzt möglich
  • Anreise nicht möglich

In Martin Luthers Fußstapfen durch Thüringen wandern oder pilgern! Eingebettet in abwechslungsreiche  Landschaften führt der Lutherweg zu bedeutenden Stätten der Reformation und vielen Sehenswürdigkeiten. Auf diesem Weg werden Sie immer wieder spüren, Martin Luther hat unsere Welt verändert!

 

MINDESTTEILNEHMER: 2 Personen

Individuelle Anreise im Verlauf des Tages. Die Stadt der Tore und der Kirchen ist Mühlhausen. Im Mittelalter galt Mühlhausen nach Erfurt als bedeutendste Stadt Thüringens. Die architektonische Vielfalt, die gesamte Stadtanlage mit der erhaltenen und begehbaren Stadtmauer zeugen von der wirtschaftlichen und kulturellen Bedeutung der einstigen Reichsstadt. Im Bauernkrieg war Mühlhausen Sammelpunkt der Aufständischen. In der Marienkirche predigte der Reformator Thomas Müntzer. Zudem gilt Mühlhausen als ein Zentrum protestantischer Kirchenmusik. Die Hallenkirche Divii Blasii war Wirkungsstätte von Johann Sebastian Bach. Entdecken Sie die historischen Stätten und freuen Sie sich auf Ihr Wandererlebnis!

Heute Vormittag haben Sie noch Zeit, sich die mittelalterliche Stadt Mühlhausen anzusehen. Sie wandern weiter auf dem Rundwanderweg "Hainichlandweg". Dieser bringt Sie zum Plänterwald und weiter über Streuobstwiesen, vorbei an riesigen Mammutbäumen im Mühlhauser Stadtwald. Die Höhepunkte des heutigen Tages sind bestimmt das Taternkreuz und der Lehdeborn sowie der Mühlhäuser Landgraben. Letzterer ist ein einzigartiges, mittelalterliches Bauwerk. Der Mühlhäuser Landgraben hat eine Länge von 26 km und war ursprünglich eine Wallanlage die von der Mühlhäuser Hardt bis zum Güldenen Holz im nördlichen Hainich reichte. Sie erreichen Struth, die höchstgelegene Siedlung im Landkreis und hier haben Sie die Möglichkeit, einzukehren.

Auf Ihrem weiteren Weg liegt das Kloster Zella, die Priorin fühlte sich in der Zeit der Reformation den Lehren Luthers verbunden. Sie erreichen auf Ihrem Weg durch den Nationalpark Hainich die Stadt Treffurt. Hier sehen Sie die Burg Normannstein, eine mittelalterliche, überwiegend romanische Burganlage aus dem 11. Jahrhundert. Sie wurde als Warte zum Schutz der drei Furten, die durch die Werra führten und der Stadt ihren Namen gaben, erbaut.

Auf grünen, romantischen Wegen verlassen Sie Treffurt durch den Nationalpark Hainich mit seiner einmaligen, ursprünglichen Natur. Erleben Sie eines der ältesten und schönsten Dörfer der Region, Frankenroda. Das heutige Tagesziel ist die Stadt Creuzburg. Die gleichnamige Burg war beliebter Aufenthaltsort der Heiligen Elisabeth, die hier von 1223 bis 1228 lebte und ihren beiden Kindern Hermann und Gertrud das Leben schenkte. Besichtigen Sie
unbedingt die wunderschöne, 1223 erbaute Werrabrücke- ein architektonisches Kleinod!

Sie wandern heute zur Wartburgstadt Eisenach, kommen entlang der Werra zum Stiftsgut Wilhelmsglücksbrunn mit Café und Hofladen und können hier die malerischen Werrawiesen und die einmalige Natur erleben. In Eisenach predigte Martin Luther in der Georgenkirche, was die Georgenkirche zu einer der ersten protestantischen Kirchen in Deutschland machte. In der Georgenkirche wurde der in Eisenach geboren Komponist Johann Sebastian Bach getauft und von 1708-12 musizierte Georg Philipp Telemann als Organist in der Georgenkirche. Heute ist die Georgenkirche die evangelisch-lutherische Bischofskirche Thüringens.

Nach dem Frühstück Abreise in eigener Regie oder Verlängerung.

• 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
• Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
• 7 Tage Servicehotline
• 1 x je Zimmer Reiseunterlagen (DE)
• GPS-Daten auf Anfrage

Grundpreis in € pro Person

Jetzt bequem Preis ermitteln: Zum Preisrechner

Doppelzimmer inkl. Frühstück Kat. I
01.04.2024 - 28.04.2024 579,00 €
29.04.2024 - 30.06.2024 609,00 €
01.07.2024 - 18.08.2024 579,00 €
19.08.2024 - 22.09.2024 609,00 €
23.09.2024 - 31.10.2024 579,00 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück Kat. I
01.04.2024 - 28.04.2024 704,00 €
29.04.2024 - 30.06.2024 734,00 €
01.07.2024 - 18.08.2024 704,00 €
19.08.2024 - 22.09.2024 734,00 €
23.09.2024 - 31.10.2024 704,00 €

Zusatzleistungen

  • Lunchpaket für die Wandertage : 32,00 €
  • Rücktransfer Eisenach - Mühlhausen (min. 2 Pers.) : 60,00 €

Zimmerpreis pro Person Kat. I
Doppelzimmer inkl. Frühstück 60,00 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück 75,00 €

Zimmerpreis pro Person Kat. I
Doppelzimmer inkl. Frühstück 60,00 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück 75,00 €

Diese Reise ist noch nicht bewertet worden.

Reisecode
WAN LUTH 01

Lutherweg Mühlhausen – Eisenach

Dauer
6 Tage
Übernachtungen
5 Nächte
Übernachtungen
ca. 68 km

Täglicher Reisebeginn 01.04. – 31.10. // Sperrtermine: 20.05.-21.05.

  • Anreise möglich
  • Anreise begrenzt möglich
  • Anreise nicht möglich
Jetzt buchen Preisrechner
Grundpreis in € pro Person * 2024 Kat. I
Doppelzimmer inkl. Frühstück Ab 579 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück Ab 704 €

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Bahn: an Bhf. Mühlhausen, ab Bhf. Eisenach
Parken: Parkplätze am Hotel in Mühlhausen begrenzt und nach Verfügbarkeit vorhanden, bei denen eine geringe Gebühr anfällt. In Mühlhausen gibt es einen großen öffentlichen Parkplatz am Blobach (Tageskarte ca. 3,- €) in Hotelnähe. (ohne Gewähr, keine Vorreservierung mögl.)

Allgemeiner Tipp zur PKW-Anreise

Eine große Übersicht von Parkplätzen können Sie bequem auf der externen Webseite www.parkopedia.de einsehen.

Zimmer mit Du / WC oder Bad / WC

NICHT EINGESCHLOSSEN: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An – und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts – und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Wanderreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet.

Allgemeine Hinweise

Nicht im Preis mit eingeschlossen: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An- und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.
Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. Dargestellte Karten dienen nur zur Veranschaulichung und spiegeln nicht die geografische Realität wider.

Unentschlossen? Jetzt aktuellen Katalog kostenfrei bestellen!

NEU: Katalog Radreisen & Wandern 2024

Über 350 Radreisen in beeindruckenden Urlaubsregionen warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

2024: Sorglos buchen und beruhigt reisen

Erfahren Sie mehr darüber, warum Sie Ihren Urlaub 2024 bei uns sicher und flexibel buchen können.

Gepäcktransport
von Hotel zu Hotel

Buchung von
Leihrädern möglich

Umfangreiche
Reiseunterlagen

Über 30 Jahre
Erfahrung