Über 135.000 zufriedene Kunden in Deutschland und Europa

Telefon
+49 (0) 3831 30676-0

Tour de Mecklenburg

Reisecode
SEE 03
Dauer
7 Tage / 6 Nächte
Preis
Ab 599 €
Buchen
Jetzt buchen

Auf dieser besonderen Rundreise durch die Mecklenburgische Seenplatte sind Sie zu Gast in ausgesuchten Hotels mit komfortabler Gastlichkeit und vorzüglicher Küche. Nach der Etappe erwartet Sie (falls gebucht) am Abend ein 3-Gang-Menü oder Buffet. Genießen Sie es, hier zu Gast zu sein!

1. Tag: Anreise Waren

in eigener Regie. Entdecken Sie Warens Altstadt und besuchen das Müritzeum (exkl.). Am Abend erwartet sie ein 3-gängiges Abendessen oder Buffet (sofern gebucht).

Übernachtung in Waren/Müritz.

 

2. Tag: Waren / Müritz - Neubrandenburg, ca. 57 km

Radeln Sie auf verschwiegenen Wegen durch den Müritz Nationalpark nach Ankershagen. Dort befindet sich das Schliemann Museum. Weiter geht es über Penzlin zum Tollensesee. Folgen Sie dem Tollensesee-Radweg nach Neubrandenburg.

Abendessen und Übernachtung in Neubrandenburg.

 

3. Tag: Neubrandenburg - Wesenberger Seenkreuz, ca. 65-70 km

Durch die hügelige Endmoränenlandschaft des Tollensebeckens führt Sie die heutige Etappe zu den Seen südlich von Wesenberg. Auf Ihrer Fahrt passieren Sie das Städtchen Neustrelitz, die einstige Residenz des Großherzogs von Mecklenburg-Strelitz, mit einem beachtlichen Markt. Auf der Fahrt von See zu See durch das Strelitzer Kleinseengebiet begegnen Ihnen oftmals Wasserwanderer.

Abendessen und Übernachtung in oder bei Kleinzerlang.

 

4. Tag: Wesenberger Seenkreuz - Röbel, ca. 45 km

Zum südwestlichen Ufer der Müritz führt die heutige Etappe nach Röbel. Sie verlassen das Labyrinth der vielen kleinen Seen und erreichen bei Vipperow den größten Binnensee Deutschlands. Vorher können Sie in Mirow an der Schleuse den Freizeit­kapitänen zuwinken.

Abendessen und Übernachtung in oder bei Röbel.

 

5. Tag: Röbel – Plau am See, ca. 40 km

Durch weites offenes Land führt die Etappe nach Plau am See, einem beschaulichen Städtchen, das dem zweitgrößten See der Seenplatte seinen Namen gegeben hat. Bei Stuer können Sie den größten Bärenwald Mitteleuropas besuchen. Weiter um den südlichen Teil des Plauer Sees zum heutigen Etappenziel nach Plau am See.

Abendessen und Übernachtung in Plau am See

 

6. Tag: Plau am See – Waren / Müritz, ca. 60 km

Am heutigen Tag radeln Sie an den Oberen Seen zur Müritz zurück. Hier finden Sie vielfältige Möglichkeiten, diese Radtour in eigener Regie mit einer Schifffahrt zu kombinieren. Auf der Radstrecke erleben Sie eine abwechslungsreiche Landschaft, das Agroneum in Alt Schwerin, die Inselstadt Malchow und das Feriengebiet „Land Fleesensee“. 

Abendessen und Übernachtung in Waren / Müritz.

 

7. Tag: Abreise von Waren / Müritz

Nach dem Frühstück beenden Sie diese schöne Radtour. Nach Abgabe Ihres Leihrades erfolgt Ihre Heimreise in eigener Regie oder Verlängerung.

  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • GPS-Daten auf Anfrage

Reisepreise

Preis in € pro Person * Kat. II
DZ/ÜF 599 €
EZ/ÜF 799 €

Saisonpreise

Vom 08.05.2021 bis 05.09.2021

  • 70,00 € Zuschlag in Kat. II

Leihräder

  • Leihrad mit Gepäcktasche - 70,00 €
  • Elektro-Leihrad (Damen) mit 2 Gepäcktaschen - 180,00 €

Zusatzleistungen

  • Halbpension - 170,00 €

Kinderermäßigung

Kinder bis 4 Jahre

  • Kinderfestpreis von 10,00 € pro Kind und pro Übernachtung

Von 5 bis 15 Jahre gilt:

  • Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40% Ermäßigung (Kat.I und Kat II)
  • Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1–2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung (Kat.I und Kat II)
  • Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung (Kat.I und Kat II)

Ab 16 Jahren gilt:

  • als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung

Gruppenrabatte

Wenn 5 Personen oder mehr zusammen reisen. Wird in folgenden Zeiträumen ein Gruppenrabatt gewährt.

  • Vom 24.04.2021 bis 03.10.2021

Waren

 

Kat. II

Doppelzimmer (DZ)

85 EUR

Einzelzimmer (EZ)

145 EUR

Buchen Sie hier

Reisecode
SEE 03

Tour de Mecklenburg

Dauer
7 Tage
Übernachtungen
6 Nächte

Geschichtsträchtige Region mit beeindruckender Natur

Täglicher Reisebeginn 24. April - 03. Oktober 2021

Preis in € pro Person * Kat. II
DZ/ÜF 599 €
EZ/ÜF 799 €

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Jetzt buchen

Bahn: Bahnhof Waren/Müritz

Parken:

  • kostenfreie Parkplätze beim Büro der Mecklenburger Radtour in Waren (keine Vorreservierung nötig)
  • Hotelparkplätze gegen Gebühr (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort) ODER
  • www.parkopedia.de

Hotelbeispiele - Hotel kann abweichen - alle Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC

Kategorie I = Komfort

Hier handelt es sich um Mittelklassehotels oder Pensionen mit meist 3*** Sternen, selten 2** Sternen (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die mit komfortablen Zimmern, einem ordentlichen Frühstücksbuffet und gemütlicher Atmosphäre aufwarten. Sie liegen meist in zentraler Lage.

 
  

Waren an der Müritz

 
Hotel am Tiefwarensee in Waren 
Kategorie I = Hotel am Tiefwarensee 
  

Röbel

 
Müritzterrasse in Röbel 
Kategorie I = Hotel Müritzterrasse 
  

Plau am See

 
Kurhotel Reke in Plau am See 
Kategorie I = Hotel Reke 

 

NICHT EINGESCHLOSSEN: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An – und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts – und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

5,0 / 5  (2Bewertungen)


Bewertungen

Gepäcktransport
Radqualität
Reiseunterlagen
Reisebetreuung
Beratung
Unterkunft

Jederzeit wieder.

Es war unsere zweite Radtour mit Mecklenburger Radtour. Radeln durch Wald, Felder, an Seen vorbei, duch den Müritznationalpark. Alles perfekt organisiert !!! Super Hotels, Essen vom Feinsten, Übernachtung vom moderen Hotelzimmer bis zum feudalem Schlosshotelzimmer. Jederzeit wieder. Fam. Klaschka u. Fam. Anders


Tour de Mecklenburg SEE 03

Haben die Tour zusammen mit meiner Frau Brigiite mit unseren eigenen Fahrrädern unternommen. Der Gesamteindruck von Landschaft, Beherbergung und Gastronomie (überall sehr freundliches und kompetentes Personal) war sehr, sehr gut. Die Radwege möchte ich als abwechslungsreich mit kurzen, unagenehmen Abschitten auf Kopfsteinpflaster, bezeichnen. Aber trotzdem : gut !