Über 30 Jahre Erfahrung | Ihr Partner für Rad- und Wanderreisen:
✓ Gepäcktransport von Hotel zu Hotel ✓ (E-)Bikes ✓ Hotels inkl. Frühstück ✓ Reiseunterlagen,..

Ausgezeichnet
4,5 / 5 Sternen
(1280 Bewertungen)

Mosel-Radweg Trier - Koblenz Winzertour

Radtouren im bekanntesten Weinanbaugebiet Deutschlands

4,8 / 5  Sternen (2 Bewertungen)
Reisecode
MOS 03
Dauer
6 Tage / 5 Nächte
Preis
Ab 649 €
Buchen
Jetzt buchen

Unverbindliches Angebot MOS 03
Letzte Aktualisierung des Preisrechners: 23.06.2024

  • Anreise möglich
  • Anreise begrenzt möglich
  • Anreise nicht möglich

Lernen Sie auf dieser besonderen Moselreise die weite Welt der Moselweine direkt bei den Winzern kennen. Berühmte Weißweintrauben wie z. B. der Riesling, dessen kleine Beeren extrem spät reifen, und andere edle Rebsorten sind hier zu Hause. Ihre Gast- geber sind alle Weinspezialisten und zeigen Ihnen gern ihre Keller und Produktions- anlagen. Sie übernachten in Trier-Ruwer im Weinhotel und in Neumagen-Dhron, Reil/ Burg und Pommern auf Winzerhöfen mit modernen Gästezimmern. Selbstverständlich können Sie sich vor Ort ein eignes Bild über das Können der Winzer machen, denn die- se Reise beinhaltet sogar 3 Weinproben. So genießen Sie moselländische Gastlichkeit, herrliche Weine und unterwegs einen sehr gut beschilderten flachen Radweg.

Übersicht Ihrer Vorteile
  • Gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Tour inkl. Hotels und Gepäcktransport
  • Umfangreiches Routenheft & GPS-Daten
  • Top Markenleihräder buchbar
  • Über 30 Jahre Erfahrung
An Hügelhängen im Mosel Flusstal: Berühmter deutscher Weißwein "Riesling" aus Weißweintrauben

Reisen Sie frühzeitig ins idyllische Ruwertal an, vor den Toren Triers. Sie übernachten mitten in den Weinbergen in einem schönen Hotel mit eigenem Weinanbau.

Übernachtungsort: Trier/Ruwertal

Von Weinreben begleitet rollen Sie durch das Ruwertal der Mosel entgegen, wo Sie der alte Fährturm von Schweich empfängt. Staunen Sie über den kleinen Weinort Mehring mit der berühmten Villa Rustica, eine Ruine, die zu römischer Zeit ein herrliches Landhaus war. Bummeln Sie durch Mehring
mit seinen liebevoll gestalteten „Moselgassen“ und scheuen Sie sich nicht, die rebenberankten Tore der Winzerhöfe zu öffnen. Diese Tagesetappe endet in Neumagen-Dhron, dem ältesten Weinort Deutschlands, oder im kleinen Weinort Piesport mit seinen netten Cafés, Straußwirtschaften und Weinstuben. Dort können Sie sich von der guten Qualität des Piesporter Goldtröpfchens überzeugen.

Übernachtungsort: Neumagen-Dhron/Piesport

Heute schlendern Sie über den wunderschönen Marktplatz von Bernkastel-Kues. Im berühmten Weinmuseum erfahren Sie alles über das Arbeiten im Weinberg, den Weinanbau in Steillagen, über die verschiedenen Rebsorten, die Weinlagerung und natürlich über die Weinkultur. Direkt am Moselufer radeln Sie nach Zeltingen mit den weltbekannten Weinlagen Zeltinger Himmelreich, Schlossberg, Sonnenuhr und Deutschherrenberg und anschließend durch das Weinanbaugebiet Kröver Nacktarsch zu Ihrem Weingut in Burg oder Reil bei Traben-Trarbach.

Übernachtungsort: Reil / Burg

Am Vormittag rollen Sie durch das Weinanbaugebiet Zeller Schwarze Katz bis Bullay. Staunen Sie über
die in Deutschland einmalige Brücke, die Bullay mit Alf verbindet. Die Stahlkonstruktion überspannt
die Mosel doppelstöckig: oben für den Eisenbahn- und unten für den Straßenverkehr. Entdecken Sie
das romantische Städtchen Beilstein mit seinem Beinamen „Rothenburg an der Mosel“, bummeln Sie durch das malerische Zentrum von Cochem, besichtigen Sie die alte Reichsburg aus dem 11. Jahrhundert oder besuchen Sie die Rieslingstub‘n. Zwischen historischem Winzergerät oder im rebenumrankten Innenhof genießen Sie den feinfruchtigen Riesling aus den weltberühmten Schiefer-Steillagen rund um Cochem. Schließlich erreichen Sie den hübschen Weinort Pommern und Ihr Weingut, auf dem Sie übernachten.

Übernachtungsort: Pommern / Treis-Karden

Heute lockt ein Abstecher (4 km) zur mittelalter- lichen Burg Eltz, eine der schönsten und besterhal- tenen Burgen Deutschlands, wundervoll romantisch gelegen und eingebettet in eine ursprüngliche Natur. Nehmen Sie an einer informativen Burgführung teil. Anschließend radeln Sie zurück zum Mosel-Radweg und rollen bis in den geschichtsträchtigen Weinort Kobern-Gondorf. Besuchen Sie hier ein Terrassen-Weingut mit seinen felsigen Steillagen, die zum größten Teil nur in Handarbeit bebaubar sind. In diesen Steilhängen wachsen hauptsächlich Riesling- und Spätburgundertrauben heran. Informieren Sie sich direkt beim Winzer über seine Arbeit und seine Produkte. Unternehmen Sie noch einen kurzen Ab- stecher durch den Weinort Winningen, der zu den schönsten Dörfern in Deutschland zählt, und freuen Sie sich auf einen schönen Tagesausklang in Koblenz, der Stadt am Deutschen Eck.

Übernachtungsort: Koblenz

Nach dem Frühstück endet Ihr abwechslungsreicher Fahrradurlaub. Mit der Bahn haben Sie ab Koblenz Hbf. sehr gute Verbindungen in alle Richtungen. Für alle, die nach Trier zurück möchten, empfehlen wir unseren praktischen Rücktransfer-Service, der Sie mit Gepäck und Privaträdern vom Hotel in Koblenz zurück zum Starthotel bringt.

Übernachtungsort: Koblenz

  • 5 ÜN in gebuchter Kat. inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1x je Zimmer Reiseunterlagen (DE)
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • Weinprobe teilweise inkl. Kellerbesichtigung in Neumagen-Dhron/Piesport, Reil/Burg und Pommern

Grundpreis in € pro Person

Jetzt bequem Preis ermitteln: Zum Preisrechner

Doppelzimmer inkl. Frühstück Kat. II
06.04.2024 - 19.04.2024 649,00 €
20.04.2024 - 03.05.2024 749,00 €
04.05.2024 - 07.06.2024 849,00 €
08.06.2024 - 16.08.2024 799,00 €
17.08.2024 - 20.09.2024 849,00 €
21.09.2024 - 04.10.2024 799,00 €
05.10.2024 - 11.10.2024 749,00 €
12.10.2024 - 19.10.2024 649,00 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück Kat. II
06.04.2024 - 19.04.2024 849,00 €
20.04.2024 - 03.05.2024 949,00 €
04.05.2024 - 07.06.2024 1.049,00 €
08.06.2024 - 16.08.2024 999,00 €
17.08.2024 - 20.09.2024 1.049,00 €
21.09.2024 - 04.10.2024 999,00 €
05.10.2024 - 11.10.2024 949,00 €
12.10.2024 - 19.10.2024 849,00 €

Leihräder

  • Mietrad mit Gepäcktasche : 89,00 €
  • Elektro-Mietrad mit Gepäcktasche : 239,00 €

Zusatzleistungen

  • Rücktransfer Koblenz–Trier (Preis p.P., täglich 9:00Uhr) : 85,00 €
  • Rücktransfer Koblenz–Trier, Mitnahme eigenes Rad (Preis pro Rad) : 40,00 €

Trier/Ruwertal

Zimmerpreis pro Person Kat. II
Doppelzimmer inkl. Frühstück 79,00 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück 119,00 €

Koblenz

Zimmerpreis pro Person Kat. II
Doppelzimmer inkl. Frühstück 79,00 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück 119,00 €

4,8 / 5  Sternen (2 Geprüfte Bewertungen)

Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:Wir prüfen Bewertungen vor der Veröffentlichung individuell darauf, ob diese ein Verbraucher vorgenommen hat, der die Reise tatsächlich bei uns gebucht hat.


Bewertungen

Gepäcktransport
Radqualität
Reiseunterlagen
Reisebetreuung
Beratung
Unterkunft

Alle Hotels waren sehr gut

Es war alles super, sehr zufrieden. Wenn Sie das Wetter bestellen können, wäre das vorteilhaft. E-Fahrräder sehr gut.
- Anonym


Anonyme Bewertung der MOS 03 (08.10.2021)


- Anonym

4,8 / 5  Sternen
Reisecode
MOS 03

Mosel-Radweg Trier - Koblenz Winzertour

Dauer
6 Tage
Übernachtungen
5 Nächte
Übernachtungen
ca. 203 km

Täglicher Reisebeginn 06.04. – 19.10.2024

  • Anreise möglich
  • Anreise begrenzt möglich
  • Anreise nicht möglich
Jetzt buchen Preisrechner
Grundpreis in € pro Person * 2024 Kat. II
Doppelzimmer inkl. Frühstück Ab 649 €
Einzelzimmer inkl. Frühstück Ab 849 €

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Bahn:

  • an Bahnhof Trier
  • ab Bahnhof Koblenz

Parken in Trier:

  • Hotel Kat. I: kostenlose Parkmöglichkeiten 5 km vom Zentrum (ohne Gewähr, keine Vorreservierung möglich)
  • Hotel Kat. II: gebührenpflichtige Parkplatz/Tiefgarage (ohne Gewähr, keine Vorreservierung möglich)
  • öffentliche Parkhäuser in Hotelnähe (Angabe ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung möglich, zahlbar vor Ort)
  • weitere Parkmöglichkeiten (kostenfrei/kostenpflichtig) unter www.parkopedia.de

Rücktransfer: Koblenz - Trier, täglich, ca. 9:00 Uhr. Weitere Informationen finden Sie unter "Preise".

Allgemeiner Tipp zur PKW-Anreise

Eine große Übersicht von Parkplätzen können Sie bequem auf der externen Webseite www.parkopedia.de einsehen.

  • Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Kat. II: komfortable Mittelklassehotels (1 x Weinhotel in Mertesdorf, 3 x Weingüter, bzw. Gasthäuser 1 x Stadthotel in Koblenz)

Nicht eingeschlossen: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An- und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Diese Reise/n ist/sind für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet.

Allgemeine Hinweise

Nicht im Preis mit eingeschlossen: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An- und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.
Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. Dargestellte Karten dienen nur zur Veranschaulichung und spiegeln nicht die geografische Realität wider.

Weitere Radreisen, die Sie interessieren könnten:

NEU: Katalog Radreisen & Wandern 2024

Über 350 Radreisen in beeindruckenden Urlaubsregionen warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

2024: Sorglos buchen und beruhigt reisen

Erfahren Sie mehr darüber, warum Sie Ihren Urlaub 2024 bei uns sicher und flexibel buchen können.

Gepäcktransport
von Hotel zu Hotel

Buchung von
Leihrädern möglich

Umfangreiche
Reiseunterlagen

Über 30 Jahre
Erfahrung