Elbe-Radweg Dresden

Highlights der sächsischen Hauptstadt

Der Elbe-Radweg führt Sie unter anderem auch durch das Bundesland Sachsen und der Hauptstadt Dresden.
Dresden ist vor allem durch die Frauenkirche, welche in 11 langen Jahren wiederaufgebaut wurde und dem Zwinger bekannt. 2005 wurde die Sanierung der Frauenkirche, die im Krieg zerstört wurde, fertiggestellt und ist seitdem für Besucher zugänglich. Seitdem ist die Frauenkirche die zentral in der Innenstadt Dresdens steht das Hauptpostkartenmotiv von Dresden.

In einem Radius von wenigen Kilometer sind Dresdens Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Erkunden Sie die barocke und historische Innenstadt, die einen einzigartigen Charme versprüht.

Wenn Sie möchten, können Sie einige Kilometer per Rad und Schiff zurücklegen und Dresden vom Wasser aus entdecken. Es werden verschiedene interessante Schiffsfahrten mit Moderation auf der Elbe angeboten.
Von Dresden aus können Sie südlich in Richtung Prag oder nördlich zum Elbe-Radweg Magdeburg radeln. Der Elbe-Radweg Prag - Dresden ist sehr beliebt, weil Sie so zwei Weltstädte verbinden können.

Entdecken Sie die Schönheit der Elbelandschaft bei Radtour. In der Radtour Elbe-Radweg Dresden-Magdeburg finden Sie eine interessante Radreise in diese Region.

Schauen Sie sich Radtouren auf dem Elbe-Radweg an!

Jetzt gratis Radreisen Katalog 2019 bestellen