Radreise: Breisgau und Elsässische Weinstraße

8 Tage / 296 km / ab 680 €

Zwischen Schwarzwald und Vogesen liegen im Südwesten Deutschlands der Breisgau und das Markgräferland sowie das französische Elsass. Ausgehend von Freiburg im Breisgau durchstreifen Sie auf dieser Radreise die abwechslungsreiche Landschaft des Oberrheintales. Badische und elsässische Lebensart finden Sie unterwegs in kleinen Weilern, Weinorten und natürlich in den Kulturstädten Straßburg und Freiburg.

Tourverlauf der Reise

1.Tag: Anreise nach Freiburg

In eigener Regie. Die Stadt am Fuße des Schwarzwaldes hat viel zu bieten: eine verwinkelte Altstadt, geschichtsträchtige Kulturdenkmäler sowie zahlreiche Wein- und Vesperstuben. Übernachtung in Freiburg.

2.Tag: Freiburg – Endingen/Malterdingen

Länge: ca. 33/31 km

Die erste Radetappe verläuft am Fuße der idyllischen Weinberge des Kaiserstuhls. Die Region gehört zu den sonnigsten Deutschlands. Die Vulkan- und Lössböden sind Garanten für die Produktion von Spitzenweinen. Übernachtung in Endingen oder alternativ in Malterdingen.

3. Tag: Endingen/Malterdingen - Rust

Länge: ca. 42/34 km

Durch den Weinort Sasbach gelangen Sie heute an das Rheinufer. Sie radeln durch grüne Rheinauen, teilweise auf dem Uferdamm des Rheins, in Richtung Rust. Das kleine badische Örtchen ist durch den Europapark, einem Vergnügungspark mit vielen Attraktionen, bekannt geworden. Übernachtung in Rust.

4. Tag: Rust - Straßburg

Länge: ca. 47 km

Heute radeln Sie noch einmal durch die Flussauen des Rheins. Zu Ihrer Rechten begleitet Sie die malerische Kulisse des Schwarzwaldes. Die wunderschöne Elsassmetropole Straßburg mit ihrer attraktiven Altstadt ist der Höhepunkt des Tages. Übernachtung in Straßburg.

5. Tag: Straßburg - Molsheim/Obernai

Länge: ca. 45/57 km

Den Vormittag sollten sie zur Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten Straßburgs nutzen. Die Radtour führt Sie auf dem Euro-Radweg nach Molsheim, der Heimatstadt der berühmten Autodynastie Bugatti. Hier beginnt Ihre Route entlang der Elsässischen Weinstraße. Heutiges Ziel ist das entzückende Weinstädtchen Obernai. Übernachtung in Molsheim oder Obernai.

6. Tag: Molsheim/Obernai - St. Hippolyte

Länge: ca. 49/35 km

Weiter geht es auf der Route du Vin in Richtung Süden. Auf der attraktiven Strecke durch die ­üppigen Weinberge passieren Sie schmucke Elsassdörfer mit bunten Fachwerkhäusern. Über Dambach-la-Ville erreichen Sie St. Hippolyte, das am Fuße der berühmten, majestätischen der Hohkönigsburg liegt. Übernachtung in St. Hippolyte.

7. Tag: St. Hippolyte - Colmar/Eguisheim

Länge: ca. 23/29 km

Auf der letzten Etappe entlang der Elsässischen Weinstraße laden Sie romantische Städtchen zum Bummel durch die mittelalterlichen Gassen ein. Schließlich erreichen Sie Colmar. Entdecken Sie die schönen Fachwerkhäuser in der Gerbergasse oder den weltberühmten Isenheimer Altar im Unterlindenmuseum. Übernachtung in Colmar oder im benachbartem Eguisheim.

8. Tag: Colmar/Equisheim – Freiburg (Abreise)

Länge: ca. 60 km

Heute radeln Sie durch die Rheinebene über Breisach mit seinem mächtigen Münster und vorbei am Tuniberg wieder zurück nach Freiburg. Nach der Rückgabe Ihrer Leihräder und Übernahme des Gepäcks, treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. Gerne reservieren wir Ihnen eine Zusatznächte in Freiburg.

Reisepreise

Preis in € pro Person *Kat. I/II
Doppelzimmer (DZ)680,00
Einzelzimmer (EZ)945,00

Zusatzleistungen

  • Leihrad mit Gepäcktasche (+ 1 Lenkertasche je Zimmer) - 65,00 €
  • Elektro-Leihrad mit Gepäcktasche - 175,00 €

Zusatznächte

Freiburg

Preis in € pro Person*Kat. I/II
Doppelzimmer (DZ)73,00
Einzelzimmer (EZ)105,00

Bewertungen

Breisgau und Elsässische Weinstraße
4 / 5 (2 Bewertungen)

Insgesamt gut

Gepäcktransport hervorragend, die Unterkünfte immer zentral gelegen und gut.
Man hatte genügend Zeit für Besichtigungen etc.
Die Kettenschaltung der Räder hätte besser gewartet sein sollen.
Die... mehr lesen...

Im Breisgau entspanntes Fahren, im Elsass wird es dann etwas sportlicher. Eine empfehlenswerte Tour.

Die ausgearbeiteten Wegbeschreibungen widersprechen häufig den offensichtlich neu angelegten Radwegen und deren Hinweisschildern. Ihr Partner sollte die Beschreibungen den neuen Radwegen anpassen. mehr lesen...


Jetzt bewerten

* Achtung: Es können Zusatzkosten entstehen, die nicht im Reisepreis enthalten sind.

Buchen Sie hier

FR 01

     

Breisgau und Elsässische Weinstraße
8 Tage / 7 Nächte
Jeweils Sonntag vom 07. April bis 06. Oktober 2019
(Sondertermine ab 4 Personen möglich)

Preis in € pro Person*Kat. I/II
Doppelzimmer (DZ)680
Einzelzimmer (EZ)945

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial / Routenbeschreibung zur Tour
  • Eintritt Unterlindenmuseum Colmar
  • GPS-Daten auf Anfrage

Unsere Leistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe beträgt pro Person/Übernachtung 2,00-3,00 Euro, zahlbar vor Ort.

Bahn: Hbf Freiburg/Breisgau (gern buchen wir Ihnen RIT-Tickets)

Parken: Garagenplätze nach Verfügbarkeit beim Hotel oder im öffentlichen Parkhaus in der Stadt, Kosten ca. 8,- bis 15,- Euro/Tag, zahlbar vor Ort, keine Vorreservierung möglich (ohne Gewähr)