Radreise: Mozartradweg

8 Tage / 337 km / ab 590 €

Salzkammergut, Chiemgau und Tirol-diese drei Regionen stehen für wunderschöne Landschaft, erholsamen Urlaub und warme Badeseen.

Tourverlauf der Reise

1. Tag: Salzburg

Individuelle Anreise in die geburtsstadt Mazarts.

2. Tag: Salzburg-Chiemsee/Traunstein

Länge: ca. 64 km

Ihre erste Etappe führt Sie entlang der Slazach nach Oberndorf (Stille Nacht Kapelle). Nachdem Sie die sehenswerte Altstadt von Laufen am anderen Ufer der Salzach passiert haben, geht es landeinwärts zum wärmsten Badesee Oberbayersn, dem Waginger See. Über Nussdorf gelangen Sie an den Chiemse. Übernachtung in Chieming/Umgebung oder in Ausnahmefällen auch in Traunstein.

3. Tag: Chiemsee/Traunstein-Wasserburg

Länge: ca. 65 km

Von Chieming/Umgebung über Seebruck radeln Sie nach Seeon, dessen Kloster Mozart mehrfach besuchte und hier auch komponierte. Von Seeon geht es nochmals zurück zum Chiemsee bis nach Wasserburg. Hier legte der berühmte Künstler öfter Rast ein, wenn er auf Reisen war. All jene, die heute in Traunstein starten, fahren statt nach Seeon gleich am Chiemsee entlang bis Gstadt und dann weiter über Breitbrunn und Amerang nach Wasserburg.

4. Tag: Wasserburg-Kufstein

Länge: ca. 67 km

Der Inn begleitet Sie heute den ganzen Tag auf Ihrer Etappe in die österreichische Stadt Kufstein, die "Perle Tirols". Fast ohne Anstrengung können Sie die Fahrt über Rosenheim ins Tiroler Land richtig genießen.

5. Tag: Kufstein-Kirchdorf/St. Johann in Tirol

Länge: ca. 45 km

Die ersten Kilometer radel Sie heute noch dem Inn entlang , bevor Sie über Ebbs in den etwas hügeligen Kaiserwinkl Tirols fahren. Sie passieren den Ort Walchsee und radeln über Waidach, vorbei an Kössen, durch die imposante Tiroler Berglandschaft.

6. Tag: Kirchdorf/St. Johann in Tirol-Bad Reichenhall

Länge: ca. 48 km

Heute führt Ihre Route vorerst nachh Waidring und dann nach Lofer. Beide Orte waren wiederum Stationen uf Mozarts Reisen Richtung Süden. Ab Lofer fahren Sie entlang der Saalach auf einem wildromantischen Radweg nach Bad Reichenhall.

7. Tag: Bad Reichenhall-Salzburg

Länge: ca. 48 km

In Berchtesgaden bietet sich ein entspannter Zwischenstopp in der Therme an. Auch ein Ausflug zum nahe gelegenen, idyllischen Königssee ist möglich, bevor Sie dann wieder in Salzburg einrollen und einen letzten Abend hier verbringen.

8. Tag: Salzburg

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Reisepreise

Preis in € pro Person *Kat. I
Einzelzimmer (EZ)770,00
Doppelzimmer (DZ)590,00

Saisonpreise

Vom 01.06.2019 bis 01.09.2019

  • 60,00 € Zuschlag in Kat. I

Vom 02.09.2019 bis 06.10.2019

  • 30,00 € Zuschlag in Kat. I

Vom 11.05.2019 bis 31.05.2019

  • 30,00 € Zuschlag in Kat. I

Zusatzleistungen

  • Leihrad - 75,00 €
  • Elektrorad - 175,00 €

Zusatznächte

Bewertungen

Diese Reise ist noch nicht bewertet worden.

Jetzt bewerten

* Achtung: Es können Zusatzkosten entstehen, die nicht im Reisepreis enthalten sind.

Buchen Sie hier

BAY 06

       

Mozartradweg
8 Tage / 7 Nächte
Tägliche Anreise vom 04. Mai bis 13. Oktober 2019

Preis in € pro Person*Kat. I
Einzelzimmer (EZ)770
Doppelzimmer (DZ)590

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

  • 7 Übernachtungen iin den gebuchten Hotels inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • ausführliche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/ Infomaterial und Routenbeschreibung
  • Service-Hotline

Unsere Leistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe beträgt pro Person/Übernachtung 2,00-3,00 Euro, zahlbar vor Ort.

Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC

Ein Tourstart ist auch ab Wasserburg möglich, zu einem etwas reduzierten Reisepreis. Wir beraten Sie gerne dazu!