Radreise: Ost-Sizilien - Land der Zitronen (geführt)

7 Tage / 144 km / ab 1.580 €

Auf dieser Reise wechseln Sie nur einmal das Hotel! Drei Nächte wohnen Sie zu Füßen des Ätnas bei Catania und drei Nächte in einem Grand Hotel in Syrakus – der Stadt des Archimedes und der antiken Mythologie. Sie erleben unvergleichliche Radrouten zu Zielen, welche die Essenz von Ostsiziliens Landschaften und Kultur ausmachen. Die Insel liegt am Schnittpunkt von Afrika und Europa und bietet unzählige Höhepunkte aus vielen Jahrtausenden.

Tourverlauf der Reise

1. Tag: Anreise nach Catania

Individuelle Anreise nach Catania. Ihre Reiseleiter erwarten Sie um 16:00 Uhr zur Begrüßung im Hotel. Den Rest des Tages widmen wir Catania. Die Stadt zwischen Ätna und Meer ist ein barockes Schmuckstück und Weltkulturerbe! Auf der Piazza del Duomo steht der Elefantenbrunnen, das barocke Wahrzeichen der Stadt. Nach einem geführten Rundgang kehren Sie in ein gemütliches Restaurant in der Altstadt ein. 1. Übernachtung bei Catania.

2. Tag: Zum Dach Siziliens

Länge: ca. 29 km

Der Ätna beherrscht diesen Reisetag! Genießen Sie den phantastischen Blick auf die Küste und das unter uns liegende Catania bei einer Wanderung zu einem der Krater! Schwarz und rot leuchtet die erstarrte Lava. Unterhalb erstrecken sich grüne Zitronenplantagen, Weinberge und Ortschaften bis ans blaue Mittelmeer. Von dort rollen Sie mit dem Rad hinab auf asphaltierten Sträßchen. Abendessen und 2. Übernachtung bei Catania.

3. Tag: Taormina und Naturpark Alcantara

Länge: ca. 32 km

Am Vormittag starten Sie an den Hängen des Ätna und radeln durch ein grünes Tal entlang von Zitronengärten und Olivenhainen entlang des Alcantara Naturparks. Mit der Seilbahn erreichen Sie am Nachmittag das unvergleichliche Taormina (Stadtführung). Natürlich zeigen wir Ihnen auch das weltberühmte griechische Theater in Traumlage mit Ätna- und Meeresblick. Zum Abendessen führen wir Sie in eine traditionelle sizilianische Pizzeria.

4. Tag: Die geheimnisvolle Nekropole von Pantalica

Länge: ca. 25 km

Heute sehen Sie eine der faszinierendsten Landschaften Siziliens. Die Panoramaroute mit dem Rad führt zur eigentümlichen Nekropole von Pantalica! Schroff fallen die Felswände in die Canyons hinab. Schon lange vor Ankunft der Griechen hatten hier Ureinwohner Siziliens eine Hochkultur (Weltkulturerbe). Auf einer Wanderung erleben Sie diese erstaunliche Kultur-/Naturlandschaft am eindrücklichsten. 1. Übernachtung und Abendessen im Grand Hotel Minareto an der Bucht von Syrakus.

5. Tag: Syrakus

Länge: ca. 22 km

Syrakus ist älter als Rom, einzigartig und reich an Kultur und Geschichte (Weltkulturerbe). Nach Besichtigung der antiken Ausgrabungen radeln Sie entlang von Zitronen- und Orangenbäumen zu einem Landgut und bekommen dort selbstgemachte Köstlichkeiten serviert (inbegriffen). Am späten Nachmittag zeigen wir Ihnen die Altstadt von Syrakus. Den Abschluss des Tages lassen wir Ihnen zur freien Verfügung. 2. Übernachtung Syrakus.

6. Tag: Über weite Landschaft ins barocke Noto

Länge: ca. 36 km

Der Tag steht unter dem Eindruck sizilianischen Barocks. Auf der heutigen Panoramastrecke rollen Sie oft bergab und gelangen am Nachmittag nach Noto (Stadtrundgang). Mit dem Boot (bei geeignetem Wetter) setzen wir über zum Abschlussabendessen nach Ortigia. 3. Übernachtung in Syrakus.

7. Tag: Abreise oder Reise nach Westsizilien

Individuelle Abreise. Die Reiseleiter organisieren Ihnen einen Transfer zum Flughafen Catania (EUR 60- p.P.). Unsere Empfehlung: Buchen Sie auch die Anschlussreise im Westen der Insel (SIZ 01). Der Transfer nach Palermo ist im Kombinationspreis inbegriffen (Preis auf Anfrage).

Reisepreise

Preis in € pro Person *Kat II +
Einzelzimmer (EZ)1.810,00
Doppelzimmer (DZ)1.580,00

Zusatzleistungen

  • Aufpreis Superior-Einzelzimmer mit Meerblick in Syrakus (3 Nächte) pro Person - 170,00 €
  • Aufpreis Superior-Doppelzimmer mit Meerblick in Syrakus (3 Nächte) pro Person - 90,00 €
  • Aufpreis Elektrorad - 130,00 €

Zusatznächte

Bewertungen

Diese Reise ist noch nicht bewertet worden.

Jetzt bewerten

* Achtung: Es können Zusatzkosten entstehen, die nicht im Reisepreis enthalten sind.

Buchen Sie hier

SIZ 02

     

Ost-Sizilien - Land der Zitronen (geführt)
7 Tage / 6 Nächte
Anreise jeweils Samstag: 20.04., 11.05., 28.09., 12.10.2019

Preis in € pro Person*Kat II +
Einzelzimmer (EZ)1.810
Doppelzimmer (DZ)1.580

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

  • Übernachtungen mit Frühstück in sehr guten Hotels in hervorragender Lage am Ätna und in Syrakus
  • Halbpension mit 5 mehrgängigen Abendessen und einem Mittagessen
  • Leihrad mit 8-Gang Rücktritt oder 24-Gang Freilauf- Ketten-/Nabenschaltung
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckbeförderung und Umstiegsmöglichkeit und technischer Betreuung
  • Reiseleitung auf dem Rad auf ausgewählten und geprüften Radrouten
  • Geführte Besichtigungen in Catania, Taormina, Pantalica, Syrakus und Noto
  • Alle Transfers gemäß Programm
  • Der Service für Picknickbuffets und Getränkepausen (nur Kostenumlage Einkauf)
  • Bootsfahrt am Abend nach Syrakus
  • Ausführliche Reiseinformationen
  • Trinkwasser zu den Radausflügen

Unsere Leistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe beträgt pro Person/Übernachtung 2,00-3,00 Euro, zahlbar vor Ort.

Diese Hotels gehören zu den besten in Ostsizilien.

CATANIA: HOTEL VILLA PARADISO DELL’ETNA**** Dieses Haus befindet sich nur wenige Kilometer außerhalb Catanias direkt am Fuße des Ätnas. Die Lage ist ideal geeignet, um den Ätna und seine Umgebung zu erkunden. Die 40 Zimmer sind alle mit antiken Möbeln elegant eingerichtet. Alle Zimmer verfügen über Minibar, Safe, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, DU/ WC und Fön. 3 Übernachtungen.

SYRAKUS: GRAND HOTEL MINARETO***** Das Hotel liegt traumhaft auf einer Landzunge gegenüber der Altstadt von Syrakus mit einem phantastischen Blick auf Syrakus und den dahinter liegenden Ätna. Die Zimmer sind ca. 17 qm groß, geschmackvoll möbliert und verfügen über Minibar, Safe, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, DU/WC und Fön. Superiorzimmer mit Seeblick gegen Zuschlag. 3 Übernachtungen.

Die Gesamtstrecke per Rad und zu Fuß beträgt 138 km. Die Radstrecken verlaufen meist auf kleinen, asphaltierten, verkehrsarmen Straßen. Am 2., 4. und 6. Reisetag gibt es längere Abfahrten mit grandiosen Aussichten. Am 4. Reisetag unternehmen Sie eine etwa 2-stündige Wanderung in den Felsschluchten von Pantalica.