Radreise: Ostseeradweg Flensburg - Lübeck Sportiv

8 Tage / 314 km / ab 559 €

Nach Anreise und Übernachtung in Flensburg führt Sie diese Radreise nach Kappeln, einem wahren Anglerparadies. Sie radeln in den kommenden Tagen weiter nach Eckernförde und zum Schöneberger Strand. Entlang der wunderschönen weißen Sandstränden geht's weiter nach Heiligenhafen. Bei den letzten Etappen erreichen Sie Neustadt in Holstein. Über Scharbeutz und Timmendorfer Strand steuern Sie dem Ostseeheilbad Travemünde entgegen. Wasserratten und Kulturliebhaber kommen hier bestimmt auf ihre Kosten. In Lübeck lohnt sich ein Bummel durch die schöne Altstadt.

Tourverlauf der Reise

1. Tag: Anreise nach Flensburg

Anreise nach Flensburg. Deutschlands nördlichste Stadt wurde über 400 Jahre von der dänischen ­Krone regiert. 700 Jahre Stadtgeschichte prägten die Fördestadt. Unternehmen Sie einen Bummel durch die reizvollen Gassen der Altstadt. Übernachtung.

2. Tag: Flensburg – Kappeln

Länge: ca. 73 km

Entlang der Flensburger Förde geht die Fahrt zu einer der schönsten Wasserburgen Deutschlands nach Glücksburg. Weiter radeln Sie um die Geltinger Bucht durch das beschauliche Angeln nach ­Kappeln. Übernachtung in Kappeln oder Umgebung.

3. Tag: Kappeln –Eckernförde/Umg.

Länge: ca. 45 km

Kappelns hübsche Kleinstadt sollten Sie noch vor der Weiterfahrt erkunden. Die Hügelgräber und das Ostseebad Damp markieren Ihre Route. Vorbei am Herrenhaus Ludwigsburg geht die Fahrt weiter nach Eckernförde. Übernachtung in Eckernförde/Umgebung.

4. Tag: Eckernförde/Umg. – Schönberg/Umg.

Länge: ca. 62 km

Hier findet man noch den typisch norddeutschen Charakter. Mit dem Fördedampfer von Friedrichsort nach Laboe. Übernachtung Schönberger Strand/Umgebung.

5. Tag: Schönberg/Umgebung-Heiligenhafen/Großenbrode

Länge: ca. 68-77 km

Schmucke Seebäder und weite Strände bezaubern Sie auf dieser Etappe. Verlassen Sie die Hohwachter Bucht mit ihrem kilometerlangen Sandstrand. Übernachtung in Heiligenhafen.

6. Tag: Heiligenhafen/Großenbrode – Neustadt in Holstein/Umg.

Länge: ca. 60-81 km

Auf kurzer Fahrt zur Lübecker Bucht, vorbei an Dahme und Kellenhusen geht es nach Grömitz. Grömitz ist eines der ältesten und größten Ostseebäder. Weiter gen Süden zum Holsteinischen Ostseestädtchen Neustadt. Übernachtung in Neustadt oder Umgebung.

7. Tag: Neustadt in Holstein/Umg. – Lübeck

Länge: ca. 25-46 km

Meist entlang der Strände und Strandpromenaden von Haffkrug, Scharbeutz und Timmendorfer Strand nach Travemünde. Bademöglichkeiten sind reichlich gegeben. Cafés, Restaurants, Boutiquen und Geschäfte reihen sich in bunter Folge entlang der Strände. Übernachtung in Lübeck.

8. Tag: Abreise von Lübeck

Lübecks Altstadt mit ihren Kirchen, Klöstern, schmalen Gängen sowie stolzen Bürgerhäusern sollte man sich nicht entgehen lassen. Bummeln Sie zum weltbekannten Buddenbrookhaus, das zeitweilig im Besitz der Familie Mann war und kosten Sie das Lübecker Marzipan in einem der vielen Geschäfte. Vom 50 m hohen Kirchturm der Petrikirche hat man eine schöne Aussicht über die Altstadt. Nach dem Frühstück Heimreise in eigener Regie.

Reisepreise

Preis in € pro Person *Kat. IIKat. I
Doppelzimmer (DZ)769,00559,00
Einzelzimmer (EZ)999,00769,00

Saisonpreise

Vom 25.05.2019 bis 08.09.2019

  • 120,00 € Zuschlag in Kat. II
  • 90,00 € Zuschlag in Kat. I

Zusatzleistungen

  • Leihrad mit Gepäcktasche - 70,00 €
  • Elektrorad mit 2 Gepäcktaschen - 180,00 €

Kinderermäßigung

Kinder bis 4 Jahre

  • 10,00 € pro Kind und pro Übernachtung

Von 5 bis 15 Jahre gilt:

  • Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40% Ermäßigung
  • Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1–2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung
  • Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung

Ab 16 Jahren gilt:

  • als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung

Zusatznächte

Bewertungen

Ostseeradweg Flensburg - Lübeck Sportiv
5 / 5 (1 Bewertungen)

Von Flensburg nach Lübeck

Insgesamt eine gute Bewertung! Nachteile: - Nicht immer optimale Lage der Hotels: z.B. zu große Entfernung vom Radweg. - sehr schlechte Wegbeschreibung durch die Gemeinden: z.B. keine Hinweise,... mehr lesen...


Jetzt bewerten

* Achtung: Es können Zusatzkosten entstehen, die nicht im Reisepreis enthalten sind.

Buchen Sie hier

SHL 073 S

     

Ostseeradweg Flensburg - Lübeck Sportiv
8 Tage / 7 Nächte
Anreise jeden Samstag und Sonntag vom 27. April bis 24. Mai 2019 und 07. September bis 22. September 2019
Täglich vom 25. Mai bis 06. September 2019
Sperrtermin: 18.06.-26.06.2019 (Kieler Woche)

Preis in € pro Person*Kat. IIKat. I
Doppelzimmer (DZ)769559
Einzelzimmer (EZ)999769

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlangen
  • mit Karte und Routenbeschreibung zur Tour
  • auf Wunsch GPS Daten
  • Schiff Friedrichsort-Laboe (inkl. Rad)

Unsere Leistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe beträgt pro Person/Übernachtung 2,00-3,00 Euro, zahlbar vor Ort.

Bahn: an Bahnhof Flensburg/ ab Bahnhof Lübeck (gern buchen wir Ihnen RIT-Tickets)

Parken: Hotelparkplätze bzw. Garagenplätze ca. 5-10 €/Tag (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit,                keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)

Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC