Radreise: Warnemünde/Rostock - Rügen - Usedom

12 Tage / 435 km / ab 899 €

Erleben Sie den Ostseeküsten-Radweg zusammen mit der Halbinsel Fischland/Darss und Zingst, sowie den Inseln Hiddensee, Rügen und Usedom. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der verschiedenen Naturschutzgebiete.

Tourverlauf der Reise

1. Tag: Anreise Warnemünde/ Rostock

in eigener Regie. Hier mündet die Warnow in die Ostsee. Übernachtung in Warnemünde/Rostock.

2. Tag: Warnemünde/Rostock - Fischland/Darß

Länge: ca. 35-55 km

Warnemünde, mit seiner Bummelmeile am alten Strom, wird Sie begeistern. mit der Fähre (inkl.) setzen Sie über die Warnow. Winken Sie dem ein oder anderen Kreuzfahrtschiff zu, ehe Sie Ihre Radtour Richtung Fischland starten. Radeln Sie durch die Rostocker Heide zu den Seebädern Graal Müritz, Dierhagen und Wustrow. Übernachtung auf dem Fischland.

3. Tag: Fischland-Darß-Zingst/Barth

Länge: ca. 40-50 km

Kilometerlange, weiße Sandstrände laden immer wieder zu einem erfrischenden Bad ein. Besuchen Sie das Kunstmuseum in Ahrenshoop, die Ausstellung am Darßer Ort oder genießen Sie einfach nur die Stimmung am Weststrand. Entdecken Sie die schönen Darßdörfer Born und Wieck an der Boddenküste und das quirlige Ostseeheilbad Zingst für sich. Übernachtung in Zingst oder Barth.

4. Tag: Zingst/Barth-Stralsund

Länge: ca. 45-55 km

Von der kleinen Vinetastadt Barth geht Ihre Fahrt entlang dem Bodden zum Strelasund. Ein Abstecher nach Barhöft zum Aussichtsturm beschert dem Besucher einen Rundblick über den Küstenverlauf von Darß, Hiddensee und Rügen. Übernachtung in Stralsund.

5. Tag: Stralsund - Hiddensee - Wittow

Länge: ca. 25 km

Mit dem Schiff (inkl.) nach Hiddensee. Erkunden Sie die Insel per Rad und zu Fuß bei einer Wanderung auf dem Dornbusch. Nachmittags weiter mit der Fähre (inkl.) nach Rügen. Wer es schafft, kann noch zum Kap Arkona radeln. Übernachtung auf Wittow in Breege/Juliusruh oder dem Nord-Jasmund.

6. Tag: Wittow-Jasmund

Länge: ca. 40-50 km

Gemächlich geht es über die 8 km lange Nehrung, die Schaabe. weiter hoch zum Königsstuhl, dem bekanntesten Kreidefelsen., welcher dem Maler C. D. Friedrich als Motiv diente. Sie gelangen in die Hafenstadt Sassnitz. Übernachtung in Sassnitz.

7. Tag: Jasmund-Putbus/Umg.

Länge: ca. 55

Vom Nationalpark Jasmund radeln Sie an der langgezogenen Bucht vorbei nach Prora und den Feuersteinfeldern. Besuchen Sie das Naturerbezentrum mit seinem weithin sichtbaren Baumwipfelpfad. Übernachtung in Putbus/Umg.

8. Tag: Putbus-Stralsund

Länge: ca. 45 km

Auf idyllischen Wegen führt die Etappe über das Städtchen Garz mit slawischer Burganlage, Ernst-Moritz-Arndt Museum zu den Dörfern Poseritz und Gustow zurück nach Stralsund. Alternativ könne Sie über Götemitz, Rambin und Altefähr Stralsund erreichen.

9. Tag: Stralsund - Greifswald

Länge: ca. 40-50 km

Heute führt Ihr weg auf einer schattigen Allee, entlang dem Strelasund, Richtung Greifswald. Bald taucht die Silhouette des Greifswalder Doms auf. Übernachtung in/bei Greifswald.

10. Tag: Greifswald - Zinnowitz

Länge: ca. 40-50 km

Immer den Bodden im Blick radeln Sie nach Wolgast. Weiter des Weges durch Dünenwäldchen nach Zinnowitz. Statten Sie dem Raumfahrtzentrum Peenemünde einen Besuch ab. Übernachtung in Zinnowitz/Umgebung.

11. Tag: Zinnowitz-Kaiserbäder

Länge: ca. 35 km

Folgen Sie der Küste in die zahlreichen Ostseebäder der Insel Usedom, jedes mit seinem eigenen Charme. Genießen Sie die Fahrt durch die hügelige Landschaft, bevor Sie am Nachmittag die Kaiserbäder erreichen. Übernachtung Kaiserbäder.

12. Tage: Abreise Kaiserbäder

Nach dem Frühstück Abreise in eigener Regie.

Reisepreise

Preis in € pro PersonKat. BKat. IIKat. I
Doppelzimmer (DZ)899,001.199,00979,00
Einzelzimmer (EZ)1.099,001.659,001.289,00

Saisonpreise

Vom 11.09.2017 bis 22.09.2017

  • 140,00 € Zuschlag in Kat. II
  • 120,00 € Zuschlag in Kat. I
  • 120,00 € Zuschlag in Kat. B

Vom 24.06.2017 bis 10.09.2017

  • 180,00 € Zuschlag in Kat. II
  • 160,00 € Zuschlag in Kat. I
  • 160,00 € Zuschlag in Kat. B

Vom 07.05.2017 bis 23.06.2017

  • 140,00 € Zuschlag in Kat. II
  • 120,00 € Zuschlag in Kat. I
  • 120,00 € Zuschlag in Kat. B

Zusatzleistungen

  • Leihrad mit Gepäcktasche - 120,00 €
  • Elektrorad - 290,00 €

Gruppenrabatte

Wenn 5 Personen oder mehr zusammen reisen. Wird in folgenden Zeiträumen ein Gruppenrabatt gewährt.

  • Vom 28.08.2016 bis 03.10.2016
  • Vom 29.05.2016 bis 03.07.2016

Kinderermäßigung

Kinder bis 4 Jahre

  • 10,00 € pro Kind und pro Übernachtung

Von 5 bis 15 Jahre gilt:

  • Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 50% Ermäßigung
  • Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1–2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung
  • Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung

Ab 16 Jahren gilt:

  • als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung

Zusatznächte

Warnemünde/ Rostock

Preis in € pro PersonKat. IIKat. I
Doppelzimmer (DZ)75,0060,00
Einzelzimmer (EZ)120,0098,00

Erlebnispakete

öfentliche Stadtführung Stralsund ab 6,00 €

Bei einem Rundgang durch die Alt- stadt stellen wir Ihnen die Sehens- würdigkeiten Stralsunds vor, wie z.B. das Rathaus, das Dielenhaus, die Speicher am Hafen, das Johannis- kloster u.v.m. Machen Sie sich mit der Geschichte und den Geschichten der Stadt vertraut. Auf diesem Ausflug in die Gegenwart und die spannende Vergangenheit der stolzen Hansestadt lernen auch Stralsund-Kenner noch viel Neues dazu.

Eintritt Meersmuseum ab 4,00 €

Das MEERESMUSEUM bietet in zahl- reichen Ausstellungen Informationen zur Fischerei, zur Meeres- und Ozean- forschung, zu Flora und Fauna des Ost- seeraumes sowie in knapp 50 Aquarien über 600 lebende Meerestiere, darunter beeindruckende Meeresschildkröten und prächtige Südseefische. Täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Eintritt Ozeaneum ab 7,00 €

as OZEANEUM ist nicht nur von außen spektakulär. Hier können Sie eine Unterwasserreise mit 50 riesigen Aqua- rien zu den nördlichen Meeren erleben. Lauschen Sie entspannt den Klängen von Walen und anderen Giganten der Meere unter den atemberaubenden 1:1 Nachbildungen, die über die gesamte Raumhöhe schweben. Oder Sie genie- ßen von der Dachterrasse die einmalige Aussicht auf die Dächer von Stralsund zusammen mit den Pinguinen. Täglich geöffnet von 9:30 bis 18:00 Uhr.

Hafenrundfahrt Stralsund ab 5,00 €

Fahren Sie vorbei am Original-Segel- schulschiff „Gorch Fock I“, durch das Hafengelände, unter der Ziegelgraben- und der neuen Pylonbrücke hindurch. Entlang der Werft, um die Insel Dän- holm, vorbei an den Kanonenboots- schuppen der preußischen Marine geht Ihre Fahrt unter der Strelasundbrücke und der 2. Strelasundquerung hindurch mit Ausblick auf die Insel Rügen und die Silhouette der Hansestadt Stralsund. In der Hauptsaison täglich aus 3 Rundfahrten wählbar, in der Vor- und Nachsaison aus 2 Rundfahrten. Dauer ca. 1h

Eintritt Nationalpark-Zentrum Königsstuhl ab 4,00 €

Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl bietet das gleichnamige Nationalpark-Zentrum ein besonderes Naturerlebnis. Entdecken Sie ver- borgene Geheimnisse der Natur mit audiogeführtem Guide. Täglich geöffnet von 9:00 bis 19:00 Uhr

Rasender Roland - Putbus - Binz ab 2,40 €

Steigen Sie ein in die historische Schmal- spurbahn und genießen Sie die Natur Südostrügens mit 30 km/h auf andere Weise. Sie fahren von der „Weißen Stadt“ Putbus durch die typische Insel- landschaft mit Baumalleen, Wiesen, Feldern und kleinen Ortschaften bis in die mondänen Ostseebäder Binz/Sellin. (zzgl. Rad, 3 € / Rad, 6 € / E-Bike). Täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr, alle 2 Stunden.

Rasender Roland - Putbus - Sellin ab 4,40 €

Steigen Sie ein in die historische Schmal- spurbahn und genießen Sie die Natur Südostrügens mit 30 km/h auf andere Weise. Sie fahren von der „Weißen Stadt“ Putbus durch die typische Insel- landschaft mit Baumalleen, Wiesen, Feldern und kleinen Ortschaften bis in die mondänen Ostseebäder Binz/Sellin. (zzgl. Rad, 3 € / Rad, 6 € / E-Bike). Täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr, alle 2 Stunden.

Eintritt Naturerbe Zentrum Rügen ab 4,00 €

Hier wird Natur zum Erlebnis! Sich mit mächtigen Baumkronen urwüchsiger Buchen auf Augenhöhe bewegen - das ist auf dem Baumwipfelpfad des Naturerbe Zentrums Rügen möglich. Der 40 m hohe Aussichtsturm in der Mitte des Pfades erlaubt einen weiten Blick in die Rügener Landschaft. Verschiedene Erlebnissta- tionen bieten Spannendes und Wis- senswertes rund um das Thema Natur. Täglich geöffnet von Mai bis September von 9:30 bis 19:30 Uhr, im April & Ok- tober von 09:30 bis 17:30 Uhr

Ausflug Kreidefelsen per Schiff ab 10,00 €

Sie schippern vom Hafen Sassnitz zur legendären Kreideküste und dem spek- takulären Königsstuhl auf der Halbinsel Jasmund. Täglich 10:45 Uhr & 14:00 Uhr. Dauer: ca. 1,5h

Bewertungen

OK

* Küste wunderschön, die Fahrradwege eher enttäuschend (Kopfsteinpflaster, lange Passagen in Usedom im Wald obwohl direkt am Meer!)
* Organisation M\'burg Radtour sehr gut: besonders der kfr. [...]


Jetzt bewerten

Buchen Sie hier

MEC RU

       

Warnemünde/Rostock - Rügen - Usedom
12 Tage / 11 Nächte
Täglicher Reisebeginn 22. April bis 07. Oktober 2017
Sperrtermine: (Hanse Sail Rostock) 09.08.-12.08.2017

Preis in € pro PersonKat. BKat. IIKat. I
Doppelzimmer (DZ)8991.199979
Einzelzimmer (EZ)1.0991.6591.289
  • 11 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
  • Warnowfähre Warnemünde-Hohe Düne
  • Fähre Stralsund-Hiddensee-Rügen (inkl. Rad)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit
  • Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • auf Wunsch GPS Daten

Bahn: Hbf. Rostock (gern buchen wir RIT-Tickets), S-Bahn nach Warnemünde/Endstation

Parken: Parkplatz/Garage ca.6- 15,- Euro/Tag (ohne Gewähr), zahlbar vor Ort, alles nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung

Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC