Super Tour, toller Reiseveranstalter von Andree

Dieser Reisebericht bezieht sich auf folgende Reise:

Familienradeln Rügen 8 Tage "Kleine Entdecker ganz groß"

Familienradeln Rügen 8 Tage "Kleine Entdecker ganz groß"

8 Tage / 173 km / ab 619 €

Wir waren das erste Mal an der Ostsee und haben einen autofreien Urlaub verbracht, Anreise mit der Bahn, Räder ausgeliehen.

Es war eine sehr schöne abwechslungsreiche Rügentour mit vielen, schönen Einblicken, wie Juliusruh, Kap Arcona, Prora, Selin und Binz. Hiddensee war für uns ein Highlight, leider war der Aufenthalt etwas kurz. Die zwei Tage in Stralsund am Anfang und am Ende der Reise waren passend, um die Stadt etwas näher kennenzulernen, wir hatten zusätzlich noch das Glück, den Mecklenburg-Vorpommern-Tag erleben zu dürfen. Wir haben viele tolle Eindrücke von der Insel bekommen, die Menschen waren freundlich, die Preise i.A. angemessen, das Essen war excellent, vor allem der Fisch.

Unserer Tochter (10) hat auch alles sehr gut gefallen, einen Teil der Strecke haben wir mit dem RatzFaz-Bus und dem Rasenden Roland abgekürzt, weil sie erkrankte.

Zusammenfassung:
Gepäcktransport, Radqualität, Mitarbeiter: tadellos
Reisebetreuung: sehr gut bei kleineren Problemchen
Die Reisebeschreibung war teilweise etwas unklar - aber auch kein Problem.
Die Hotels waren gut bis sehr gut, besonders erwähneswert ist das Radisson Blue in Stralsund mit dem Super-Spaßbad und einem sehr guten Service.

Gerne wieder mit der Mecklenburger Radtour!

Bewertungen

Gepäcktransport

Reisebetreuung

Radqualität

Beratung

Reiseunterlagen

Unterkunft