Berliner Mauer-Radweg Karte

Erleben Sie die Geschichte der Mauer

Nutzen Sie die Karte des Berliner Mauer-Radweges, um einen ersten Einblick und Überblick über die Länge der Streckenabschnitte zu erhalten.

Der Berliner Mauer-Radweg führt Sie vorwiegend durch die deutsche Landeshauptstadt Berlin und das angrenzende Umland. Die Radtour beginnt und endet meist am Brandenburger Tor, da die An-und Abreise von dort aus gut zu organisieren ist. Da der Berliner Mauer-Radweg eine Rundreise ist, ist der Ausgangspunkt auch das Ziel.

Der gesamte Berliner Mauer-Radweg ist fast 200 Kilometer lang und lässt sich somit bequem in einer Woche befahren. Folgen Sie der ehemaligen Mauer vom Brandburger Tor zwischen Mitte und Kreuzberg, Neukölln und Treptow zur Sonnenallee. Berlin Mitte, Teltow, Potsdam, Spandau und Glienicke liegen unter anderem auf dieser faszinierenden Radreise.

Berlin bietet interessierten Radfahrern auch weitere Radwege, der Berlin - Usedom Radweg oder der Radfernweg Berlin - Kopenhagen starten ebenfalls im Stadtstaat.

Weitere Karten ansehen!