Radtour Ostsee

Die Ostsee bietet mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft und meist flachen Wegstrecken eine ideale Basis für Veloferien. Ostsee Radreisen bedeuteten auch, dass viele Seebäder auf Ihrer Strecke liegen. Die Seebäderarchitektur und Gastlichkeit in den Orten laden gerade zum Besuch ein. Das Radwegenetz ist für Ihre Ostsee Radtour optimal gerüstet. Z.B. verbindet der Ostseeküstenradweg die gesamte Region. Auf dem ca. 1000 km langen Radweg finden Sie bestimmt schöne Abschnitte für Ihre Radtour.

Besuchen Sie die Ostseeinseln

Rügen, Usedom, Poel sind nur einige der interessante Insel die Sie auf Ihrer Ostsee Radtour erkunden können.

Rügen ist die größte Insel mit fast 930 qkm Fläche. Auf dem Rügen Radweg finden Sie schnell von Ort zu Ort. Besuchen Sie auf jeden Fall das Ostseebad Binz und die Seebrücke von Sellin.

Die Insel Usedom ist durch zahlreiche Meeresbuchten, dem Bodden und von vielen Seebädern gekennzeichnet. Usedom liegt vor dem Stettiner Haff, interessant ist, dass der östlichste Teil zu Polen gehört. Usedoms Radwege sind von Wäldern, Binnenseen und Hügeln geprägt und sollte daher nur von geübten Radlern und mit entsprechenden Rädern z. B. Elektrofahrrädern befahren werden.

Radwege sind gut aufgebaut

Die Ostsee Radwege sind fast überall asphaltiert und nur selten gibt es Streckenabschnitte mit Steigungen. Somit ist er auch für Radler die nicht geübt sind und selbst für Kinder zu empfehlen.

Für die richtige Wegführung sorgen angefertigte Schilder für das Erreichen Ihres Zieles auf Ihrer Ostsee Radtour. Wenn Sie der Ausschilderung des Ostseeradfernweges folgen, werden Sie von Deutschlands nördlichsten Bundesland Schleswig Holstein bis nach Mecklenburg Vorpommern auf die Insel Usedom geführt. Die Radtour an der Ostsee führt Sie entlang einer herrlichen Küstenlandschaft, durch kleine Dörfer oder Hansestädte wie Wismar und Rostock und mitten durch Wald- und Wiesen. Falls Sie gefallen an einer geführten Radtour haben, informieren wir Sie auch gern über die Strecke der Touren.

Die abwechslungsreichen Darbietungen der Natur lassen fast jeden Kilometer zum Aha-Erlebnis werden. Erste Impressionen finden Sie auch in unserer Bildergalerie vom Ostseeradweg.