Radfernweg Berlin-Kopenhagen

Der Radfernweg verbindet zwei Weltstädte wie Berlin und Kopenhagen miteinander.

Er ist fast 630 km lang und führt Sie durch Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und nach Kopenhagen, die dänische Hauptstadt. Radfernwege sind mit einem einheitlichen Logo gekennzeichnet und für jedermann leicht zu erkennen.

Die Radwege sind so angelegt das sie dem Urlauber durch saftig grüne Wiesen und schöne Landschaften führen. An die Sicherheit der Reisenden wird auch gedacht, daher werden Radfernwege möglichst weit von Autobahnen oder Schnellstraßen entfernt gebaut. Sie führen den Radfahrer über verkehrsarme Straßen, Wälder und Felder mit festem Untergrund.

Da alle geprüften und ausgeschilderten Radfernwege einen gewissen Standard erfüllen müssen, können Radfahrer beruhigt mit Ihrem Fahrrad und einem Fahrradanhänger fahren.

Auf der Seite Radweg Berlin-Kopenhagen finden Sie viele weitere Details zu diesem sportlichen und faszinierenden Radfernweg zwischen den beiden Städten.

Reiseplanung

Wollen Sie den Radfernweg Berlin-Kopenhagen meistern? Dann nutzen Sie doch unseren Reiseservice. Wir haben für den Radfernweg Berlin-Kopenhagen gute Unterkünfte (Pensionen oder Hotels) herausgesucht und die interessantesten Sehenswürdigkeiten zusammengestellt. Ihr Gepäck wird für Sie von unserem Service-Team sicher von Unterkunft zu Unterkunft transportiert.

Jetzt Radtour Berlin-Kopenhagen ansehen