30 Jahre Jubiläum | Highlights unserer Reisen:
✓ Gepäcktransport von Hotel zu Hotel ✓ (E-)Bikes ✓ Hotels inkl. Frühstück ✓ Reiseunterlagen,..

Ausgezeichnet
4,4 / 5 Sternen
(977 Bewertungen)

Radtouren im Spreewald & Gurkenradweg ☀️

Karte des Spreewald Radwegs
Übersicht Ihrer Vorteile
  • Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Touren inkl. Hotels und Gepäcktransport
  • Umfangreiche Routenhefte & GPS-Daten
  • Gästebetreuung vor Ort bei vielen Touren
  • Top Markenleihräder buchbar

Radeln auf den Spuren der Spreewaldgurke

Auf rund 360 Kilometern von der sächsischen Oberlausitz vor die Tore Berlins erwarten Sie auf dem Spreewald- und Gurkenradweg märchenhafte Wälder, zahlreiche historische Städte und unzählige Seen und Flussläufe. Der Radweg führt durch die malerischen Hügellandschaften Nordsachsens in den Spreewald. Er ist ein europaweit einmaliges, lagunenartiges Wasserlabyrinth unter dem besonderen Schutz der UNESCO. Das alles macht eine Radtour auf dem Gurkenradweg und im Spreewald zu einem einzigartigen und vor allem kulinarischen Erlebnis!


  • 356 Kilometer bestens ausgebaute Radwege mit Ausschilderung.
  • Entdecken Sie den Ursprung der berühmten Spreewaldgurke.
  • Radeln im UNESCO-Biosphärenreservat.
Unsere Touren entdecken
Zum Gurkenradweg
Gratis Katalog bestellen

Spannende Radtouren am Spree-Radweg

Die regionalen Highlights Ihrer Radtouren im Spreewald

Auf Ihren Radtouren durch den Spreewald entdecken Sie viele kleine Orte, aber auch größere Dörfer und Städte, die über Jahrhunderte von der Natur und Kultur des Spreewaldsgeprägt wurden. Jeder Ort bietet einzigartigeSehenswürdigkeiten und Highlights, die Ihren Besuch absolut wert sind. Überzeugen Sie sich selbst und radeln Sie los!

Cottbus: die Stadt der Parks

Cottbus, auf niedersorbisch Chóśebuz, ist die zweitgrößte Stadt Brandenburgs und bekannt für ihre sorbische Kultur und Traditionen. Die Stadt bietet viele weitläufige Parkanlagen, wie etwa den Fürst-Pückler-Platz. Die Stadt ist auch ein idealer Ort zum Radfahren entlang der plätschernden Spree. Die Landschaft in und um Cottbus ist außergewöhnlich und bietet viele interessante Sehenswürdigkeiten wie die Spreewehrmühle oder den Tierpark Cottbus. Kulturinteressierte finden in Cottbus unter anderem das Brandenburgische Landesmuseum für moderne Kunst, die imposante Oberkirche St. Nikolai sowie das Staatstheater Cottbus. Die Stadt ist somit ein Ort, an dem Geschichte, Kunst und Natur miteinander verbunden sind – ein wahres Paradies zum Bummeln und Entspannen.

Blick auf Cottbus im Spreewald
Blick auf Cottbus im Spreewald

Burg im Spreewald

Burg in Brandenburg ist ein Kurort im Spreewald und ideal geeignet, um nach einer ausgiebigen Fahrradtour die Seele baumeln zu lassen. Die Spreewaldtherme bietet eine Sauna- und Badelandschaft, die zum Entspannen einlädt und eine Wohltat für Körper und Geist ist – insbesondere nach einer traumhaften Radtour durch den Spreewald. In Burg gibt es außerdem viele traditionelle Spreewaldhäuser zu bestaunen, die die Besucher in eine andere Zeit zurückversetzen. Wer etwas mehr Action möchte, macht einen Ausflug zum Bismarckturm oder besichtigt das 13 Kilometer entfernte Heimatmuseum in Dissen. Somit bietet Burg einen perfekten Mix aus körperlicher Aktivität, Erholung und Kultur.

Blick auf idylische Sehenswürdigkeiten in Burg im Spreewald
Blick auf idylische Sehenswürdigkeiten in Burg im Spreewald

Lübbenau: die sorbische Kulturmetropole

Lübbenau in Brandenburg gilt alssorbische Metropole und ist bekannt für seine reiche Geschichte und Kultur. Besonders der Schlosspark lädt zum Staunen, Entspannen und Spazieren ein. Neben den hervorragenden Radwanderwegen sind Kahnfahrten im Spreewald ein weiteres Highlight, bei dem man die idyllische Landschaft und das Wasser hautnah erleben kann. Darüber hinaus zeigt das Spreewalddorf Lehde als einzigartige Lagunenstadtim Kleinformat das Leben der Menschen in der herrlichen Natur des Spreewaldes. Die ruhige und idyllische Atmosphäre in Lübbenau ist somit ideal für eine Auszeit vom Alltag und bietet Erholung pur!

Großer Spreehafen in Lübbenau im Spreewald
Großer Spreehafen in Lübbenau im Spreewald

Der Erholungsort Lübben

Nur einen Katzensprung entfernt liegt das beschauliche Lübben, das im Vergleich zum "städtischeren" Lübbenau als ruhiger gilt. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Lübbens ist die Schlossinsel, auf der sich das Schloss Lübben befindet. Mit dem Schloss, den Gärten und der Nähe zur Spree ist die Insel ein beliebtes Ausflugsziel und bietet eine idyllische Atmosphäre. Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, mit den typischen Spreewaldkähnen auf der Spree zu fahren und die Landschaft aus einer anderen Perspektive zu erleben. Sehenswert ist auch die Paul-Gerhardt-Kirche, ein bedeutendes Beispiel protestantischer Kirchenarchitektur im Landkreis Dahme-Spreewald. Lübben ist also ein Ort, an dem man Natur und Kultur verbinden und in der Ruhe der Stadt entspannen kann.

Märchenhafter Ausblick im Spreewald
Märchenhafter Ausblick im Spreewald

Die Kreisstadt Beeskow

Beeskow ist eine malerische Stadt in Brandenburg, umgeben von Wäldern, Seen und Flüssen. Die Stadt besitzt eine gut erhaltene mittelalterliche Altstadtmit Stadtmauer und ist somit ein ideales Ausflugsziel für Geschichtsinteressierte. Die Burg Beeskow ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und ein Muss für jeden Besucher. Passionierte Angler finden hier außerdem die Möglichkeit zum Angeln oder Kanufahren. Kulturinteressierte hingegen können sich auf zahlreiche Konzerte, Theateraufführungen und Kunstausstellungen freuen.

Panorama vom Marktplatz Beeskow, Spreewald
Panorama vom Marktplatz Beeskow, Spreewald

Berlin-Köpenick – wo sich Spree und Dahme treffen

Berlin-Köpenick liegt im Südosten Berlins und ist einer der landschaftlich schönsten und größten Bezirke der Stadt. Mit seinen dichten Wäldern, glitzernden Seen und traumhaften Parkanlagen verzaubert der Bezirk seine Besucher mit nostalgischem Charme. Das Landschaftsschutzgebiet Kämmereiheide und der Müggelsee, Berlins größter See, laden zum Erholen und Entspannen ein. Wer sich für Architektur interessiert, findet im UNESCO-Weltkulturerbe Gartenstadt Falkenberg genau den richtigen Ort, um sich von den beeindruckenden Bauten inspirieren zu lassen. Wer also der Hektik der Großstadt entfliehen und die Natur genießen möchte, ist in Berlin-Köpenick genau richtig.

Blick auf die Spree/Dahme in Berlin-Köpenick
Blick auf die Spree/Dahme in Berlin-Köpenick

Fürstenwalde: die Domstadt an der Spree

Fürstenwalde ist eine historische Stadt in Brandenburg mit gut erhaltenem Stadtkern und Stadtmauer. Besucher können sich hier auf eine Zeitreise begeben und die Geschichte der Stadt hautnah erleben. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören das Stadtmuseum, das JagdschlossFürstenwalde und die St. Marienkirche. Die Stadt liegt auch in der Nähe des Naturparks Märkische Schweiz. Die Wälder, Seen und Hügel lassen sich hervorragend mit dem Fahrrad erkunden. Fürstenwalde bietet auch kulturelle Höhepunkte wie das jährliche Spreewald- und Schützenfest, bei dem Besucher die regionale Kultur erleben und feiern können. Fürstenwalde ist somit ein Ort, in dem sich Geschichte und Natur mit kulturellen Veranstaltungen verbinden lassen.

Fahrradfahren im Spreewald: unsere schönsten Radtouren

Auf Ihren Radwegen durch den Spreewald und entlang des Gurkenradwegs verbinden unsere Reisen die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten miteinander. Entdecken Sie die Einzigartigkeit der Natur- und Stadtlandschaften und erleben Sie einen unvergesslichen Traumurlaub.

Ausgezeichnete Region

4,6 / 5 Sternen
von 72 Radreisenden bewertet.

Einsteiger-Radtouren im Spreewald

Unsere Einsteigertouren für jedes Alter: Für unsere Radtouren müssen Sie kein Profisportler sein. Die Touren sind so konzipiert, dass Sie in Ihrem eigenen Tempoeinenerlebnisreichen Urlaubgenießen können. Darüber hinaus eignen sich unsere Touren auch für unvergessliche Familienausflüge mit Jung und Alt, Groß und Klein.

 

Entspannte ebene Radreise an der Ostsee mit dem E-Bike.
Entspannte ebene Radreise an der Ostsee mit dem E-Bike.

Romantische Spreewaldtour

Erleben Sie eine Woche voller Spreewaldromantik auf einer Fahrradtour, die Sie von Cottbus durch die malerische Landschaft des romantischen Spreewalds führt. Zu Beginn haben Sie die Möglichkeit, den berühmten Branitzer Park zu besuchen. Der als Meisterwerk der Gartenkunst geltende Park lässt für die Schönheit der kommenden Landschaften erahnen. In Burg, dem Tor zum Oberspreewald, machen Sie Ihren ersten Stopp. Entlang zahlreicher Flüsse und Bäche führt Sie die Tour weiter nach Lübbenau, wo Sie in den Genuss der heimischen Atmosphäre an einem der vielen Fährhäfen kommen, bevor es für Sie weiter in den Unterspreewald geht. Nutzen Sie die Gelegenheit für eine kleine Rast und ein erfrischendes Bad im Neuendorfer oder Groß Leuthener See.

Blick auf idylische Sehenswürdigkeiten in Burg im Spreewald
Blick auf idylische Sehenswürdigkeiten in Burg im Spreewald

In Schlepzig angekommen, entdecken Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Bauernmuseum und die dortige Privatbrauerei. Anschließend radeln Sie durch traumhafte Teichlandschaften zurück nach Lübben. Darüber hinaus sorgen Fahrten mit dem Paddelboot für reichlich Abwechslung, bevor es zurück nach Burg geht. Auf dem Rückweg entdecken Sie das Storchendorf Dissen mit seinem Heimatmuseum und der beeindruckenden Flussrenaturierung mit vielen neu angesiedelten Pflanzen- und Tierarten.

Den Abschluss Ihrer Radreise durch den Spreewald bildet eine kleine „Bergbautour“ durch den ehemaligen Braunkohletagebau. Hier entsteht nach und nach im Lausitzer Seenland der künftige „Ostsee“, der bald größte künstliche See Deutschlands. Zurück in Cottbus werden Sie eine Woche voller Natur, Kultur und Aktivitäten in Erinnerung behalten.

Wenn Sie die Spreewaldromantik etwas schneller erleben möchten, bieten wir Ihnen unsere erstklassige Radtour auf dem klassischen Gurkenradweg an. Hier sind Sie dann sechs statt sieben Tage unterwegs.

Die Märkische Schlössertour

Erleben Sie in acht Tagen unsere umfangreiche Märkische Schlössertour, die Sie bis nahe an die polnische Grenze führt. Ausgangspunkt ist Beeskow, wo Sie optional das Burgmuseum besuchen können. Entlang der Spree radeln Sie durch das paradiesische Schlaubetal, das mit seltenen Tier- und Pflanzenarten begeistert. Hier bieten sich auch kleinere Wanderungen an. Entspannen Sie sich am Madlitzer See ein, wo Sie auch Wellnessangebote nutzen können. Weitere kulturelle Highlights wie die Zinnfigurenausstellung im Schloss Gusow und der wunderschöne Schlosspark Alt Madlitz warten auf Sie.

Auf dem Theodor-Fontane-Radweg geht es weiter nach Bad Freienwalde und zum Oderbruch, wo Sie unberührte Natur und Ruhe erleben können. Weitere Stationen wie die Forschungsstadt Müncheberg mit ihrem Stadtmuseum und der atemberaubenden Marienkirche sowie der Naturpark Buckow, die Perle der Märkischen Schweiz, bieten traumschöne Landschaften.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Steinhöfel und erkunden Sie die englischen Parkanlagen bei einem abendlichen Spaziergang, bevor Sie am nächsten Tag weiter zur mittelalterlichen Altstadt und zum Schloss Hubertushöhe in Storkow radeln. Die Barockschlösser in Kossenblatt und in Groß Rietz sind das finale Highlight, bevor Sie Ihre Reise in Beeskow ausklingen lassen.

Die Entdeckertour durch den Spreewald

Faszinierende Landschaften mit unzählige Flüsse und Kanäle erwarten Sie auf dieser 7-tägigen Entdeckertour durch den Spreewald. Ihre Radreise im Spreewald beginnt mit einem Besuch des wunderschönen Branitzer Parks in Cottbus und führt Sie weiter ins "Venedig des Ostens", nach Burg. Besuchen Sie das Weißstorchenzentrum in Vetschau und radeln Sie anschließend durch den Hochwald nach Lehde, wo Sie im Freilandmuseum mehr über das Leben der Sorben erfahren.

Vorbei an spektakulären Teichlandschaften geht es weiter nach Schlepzig, einem der schönsten Dörfer des Unterspreewalds. Entdecken Sie hier das Bauernmuseum, den Kahnfährhafen und das Besucherzentrum des UNESCO-Biosphärenreservats. Der Köthener See lädt zum Baden ein, bevor es durch den märkischen Kiefernwald zurück nach Lübben geht.

Kanalfahrt auf der Fliess im Spreewald

Auf dem Weg nach Straupitz können Sie eine Paddelboots- oder Kanufahrt unternehmen, die Schinkelkirche besichtigen und die herrliche Aussicht vom Bismarckturm genießen. Schließlich geht es entlang des Cottbuser Ostsees, einem gefluteten, ehemaligen Braunkohletagebau, zurück nach Cottbus.

Auf unserer Großen Spreewaldtour erweitern Sie Ihre Radreise um eine Rundtour bei Krasnick und Schlepzig – sowie einer Übernachtung in einer der beiden Orte. Dabei entdecken Sie die wunderschönen Landschaften der Region und die Kultur der dort lebenden Menschen.

Die Spreewald-Wellnesstour

Entspannung und Erholung stehen im Mittelpunkt dieser 8-tägigen Wellnesstour durch den Spreewald. Bereits die Anreise nach Cottbus bietet mit dem Sauna & Spa Branitz oder einem Spaziergang durch den Pückler Park erste erholsame Wellnessmomente. Am nächsten Tag geht es weiter zur Koselmühle und ins Saunadorf Leuthen, bevor eine erfrischende Pause an der Talsperre Spremberg lockt. Die Kutzeburger Mühle bietet eine weitere Möglichkeit zur Entspannung.

Auf dem Weg nach Burg warten auf Sie das Weißstorchenzentrum, das Schloss Vetschau und die Slawenburg Raddusch. In Lehde wird die Geschichte und Tradition des Gurkenanbaus im Gurkenmuseum erlebbar, inklusive „Gurken-Tasting“. Die heimliche Hauptstadt Lübbenau beeindruckt mit der Schlossinsel und zahlreichen Häfen, während das Freilandmuseum in Lehde in das Leben der Sorben im 19. Jahrhundert entführt. Für unterwegs empfehlen wir das Restaurant Wotschofska als eine kulinarische Pause. Aber auch ein Abstecher nach Krausnick oder Schlepzig empfiehlt sich.

Zurück in Burg laden wohltuende Gurken-Wellnessprogramme zur Entspannung ein, bevor es vorbei am Cottbuser Ostsee zurück nach Cottbus geht – ein traumhafter Fahrradurlaub!

Von Cottbus nach Berlin-Köpenick

Erleben Sie auf dieser 7-tägigen Fahrradtour von Cottbus nach Berlin-Köpenick eine einzigartige Mischung aus Natur, Kultur und Geschichte. Die Tour beginnt mit einer Erkundung von Cottbus, bevor Sie entlang der größten zusammenhängenden Teichlandschaft Deutschlands radeln und das Peitzer Hütten- und Fischereimuseum besuchen.

Weiter geht es entlang der Spree durch die Streusiedlung von Burg oder auf dem Gurkenradweg zum Storchendorf Dissen. Durch das grüne Labyrinth des Spreewalds führt Sie die Strecke am nächsten Tag nach Lehde, wo Sie vom Sattel in ein Kanu umsteigen und die herrliche Natur erkunden.

Großer Spreehafen in Lübbenau im Spreewald
Großer Spreehafen in Lübbenau im Spreewald

Weiter geht es durch das märkische Städtchen Beeskow mit ihrem hervorragend erhaltenen Stadtkern und der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer. Bevor Sie eines der schönsten Waldgebiete Brandenburgs durchfahren, besuchen Sie noch das Kulturmuseum Beeskow.

Von Fürstenwalde aus erreichen Sie schließlich Berlin-Köpenick, von wo aus Sie bequem ins Stadtzentrum gelangen. Gerne buchen wir Ihnen Anschlussübernachtungen in der pulsierenden Hauptstadt.

Familienradeln im Spreewald

Erleben Sie unvergessliche Tage mit Ihren Liebsten auf unserer 8-tägigen Familienradtour durch den Spreewald. Eine einzigartige Kombination aus Natur und Kultur erwartet Sie! Sie starten in Cottbus, einer kleinen Großstadt im Grünen. Besuchen Sie den Eliaspark, den Spreeauenpark und den Tierpark. Erfrischen Sie sich im Vetschauer Sommerschwimmbad oder radeln Sie zum Erlebnisspielplatz im Kurpark Burg.

Auf Ihrer Reise im Spreewald folgen Sie stets dem roten radelnden Teufel durch den schattigen Hochwald zur Slawenburg Raddusch und besuchen Sie das Spreewaldaquarium, das Ihnen und Ihren Kindern die reichhaltige Flora und Fauna der Region näherbringt.

Eine Familie sitzt mit den Fahrrädern am See und schaut auf eine Karte

In Lübben angekommen, bietet sich eine Kanufahrt ebenso an wie ein Besuch inSchlepzig, einem der schönsten Dörfer des Unterspreewaldes, einfach dazu. Ein Ausflug ins Tropical Island oder an den Köthener See sorgt für Abwechslung und lässt die Herzen Ihrer Kleinen höherschlagen. Nach einer Floßfahrt auf einem Wasserspielplatz oder einem Besuch in der Spreewaldtherme geht es zurück nach Burg. Ein Zwischenstopp in Dissen mit seinen Storchendörfern und dem Heimatmuseum, das die Traditionen und Geschichten der Sorben anschaulich vermittelt, ist hier äußerst empfehlenswert. Am letzten Tag Ihrer Traumreise steht die Rückfahrt nach Cottbus an – auf Wunsch mit einem verlängerten Aufenthalt, den wir Ihnen gerne dazubuchen.

Sie und Ihre Familie sind an einer kürzeren Tour durch den Spreewald interessiert? Mit unserer kurzen Familienradtour im Spreewald treffen Sie eine ausgezeichnete Wahl!

Entdecken Sie Spreewälder Gurken auf dem Gurkenradweg

Der Spreewald wäre nicht der Spreewald, gäbe es nicht die leckeren Gurken. Der Spreewald ist eine echte Genussregion, in der Sie Ihren Radurlaub verbringen können. Wie und wo die Gurken angebaut werden, wie die Gurkenbauern sie einlegen und was es mit den geheimnisvollen Spreewälder Familienrezepten auf sich hat, erfahren Sie an vielen Stellen links und rechts des Spreewälder Gurkenradweges.

Spreewaldgurken ab Werk

Zur Spreewaldhexein Lübbenau,Boblitzer Chausseestraße 16: Wenn Sie mit der Mecklenburger Radtour auf dem Gurkenradweg unterwegs sind, müssen Sie den Weg kaum verlassen, um bei der RABE Spreewälder Konserven GmbH leckere regionale Spreewälder Gurken direkt ab Werk zu verkosten und zu kaufen. Gleichzeitig können Sie während der Gurkenerntezeit von Juni bis August bei Betriebsführungen einen Blick hinter die Kulissen werfen. Diese finden immer dienstags, mittwochs und samstags um 10.30 Uhr statt.

Der prominente Hofladen für Spreewaldgurken

„Gurken Paule“ in Lübben, Hauptstraße 6/7: „Bist Du mal im Schlangengraben, musst Du gleich nach Paule fragen“ – der Slogan von Gurken Paule passt genau – das werden Sie feststellen, wenn Sie den wohl bekanntesten Spreewälder Gurkenverkäufer an seinem Stand auf der Lübbener Schlossinsel besuchen. Damit niemand die Katze im Sack kauft, können Sie sich in Gurken Paules beschaulichem Holzhäuschen durch die leckersten Spreewälder Gurken probieren. Das Angebot reicht von Senf- über Knoblauch-, Meerrettich- bis hin zu Pfeffergurken.

Unser Tipp: Am besten eine kleine Kühltasche in der Satteltasche mitnehmen, damit die Gurken auch an heißen Tagen frisch bleiben und die nächste Rast zum kulinarischen Hochgenuss wird.

Spreewälder Wochenmarkt am Gurkentag

Jeden Mittwoch (außer an Feiertagen) findet auf dem Marktplatz in Burg, direkt neben dem Feuerwehrmuseum, der Wochenmarkt für Spreewälder Gurken statt. Probieren Sie die verschiedensten Spreewaldgurken der regionalen Händler. Wann Sie mit Ihrem E-Bike oder Trekkingrad kommen, bleibt es Ihnen überlassen. Der Markt ist immer von 7 bis 18 Uhr geöffnet.

Das Gurkenmuseum

Wie hat eigentlich alles mit der Gurke im Spreewald angefangen? In einem der ältesten Gebäude des Dorfes von Lehde (An der Dolzke 4 + 6) wird ihre Geschichte lebendig. Ein Muss für Radler, die auf dem Gurkenradweg unterwegs sind. Natürlich wartet am Ende der Reise durch die Geschichte des Gurkenanbaus und der Gurkenverarbeitung eine Kostprobe original Spreewälder Gurken.

Zusatzleistungen inklusive – für eine entspannte Spreewald-Radtour

Mit unseren exklusiven Radtouren bieten wir Ihnen komfortable Zusatzleistungen ohne Mehrkosten an, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir kümmern uns um Ihr körperliches, leibliches und seelisches Wohl und sorgen so dafür, dass Sie einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Komfortable Unterkünfte im Spreewald

Alle Hotels sind sauber sowie gepflegt und verfügen über eine Dusche oder Bad. In allen Unterkünften erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstück. Damit starten Sie gut genährt in den Tag und können sich auf Ihre täglichen Ausflüge freuen.

Bei allen Hotels erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstück.
Bei allen Hotels erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstück.

Gepäcktransport von Hotel zu Hotel

Damit Sie den ganzen Tag über freie Fahrt haben, transportieren wir Ihr Gepäck von Hotel zu Hotel. So brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen und genießen die traumhaft schöne Natur in aller Leichtigkeit.

Wir transportieren Ihr Gepäck jeden Tag von Hotel zu Hotel.
Wir transportieren Ihr Gepäck jeden Tag von Hotel zu Hotel.

Individuelle Radreise im Spreewald

Alle Fahrradtouren sind individuelle Reisen ohne Reiseführer. Somit haben Sie keinen Stress und radeln die Etappen in Ihrem eigenen Tempo. Pausen legen Sie ganz nach Ihrem Gusto ein. Somit haben Sie die Möglichkeit, länger an bestimmten Orten zu verweilen und durch die zahlreichen Ortschaften zu bummeln. Genießen Sie Ihre Radtour in vollen Zügen!

Zwei Radfahrer gehen mit ihren Fahrrädern über die Brücke im Müritz Nationalpark

Reiseunterlagen mit Tipps zur Tagesplanung

In unseren umfangreichen Reiseunterlagen finden Sie detaillierte Vorschläge und Tipps für die Tagesplanung. Selbstverständlich können Sie auch komplett davon abweichen und etwas Eigenes planen. Wichtig ist nur, dass Sie abends am Zielort beziehungsweise in Ihrer Unterkunft ankommen.

Sie erhalten umfangreiche Reiseunterlagen zu jeder gebuchten Reise.
Sie erhalten umfangreiche Reiseunterlagen zu jeder gebuchten Reise.

Fahrräder leihen und bei Panne zur Stelle

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Fahrräder und E-Bikes bei uns entgeltlich zu mieten. Im Falle einer Reifenpanne oder anderer Komplikationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns über unsere Servicehotline +49 (0) 3831 30676-0.

Reifenpanne mit unseren geliehen Fahrrädern? Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Reifenpanne mit unseren geliehen Fahrrädern? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bestens ausgebaute Radwege für Einsteiger und Profis aller Altersklassen

Die Gurken- und Spreeradwege sind gut ausgebaut und beschildert. Alle Strecken sind leicht zu befahren und garantieren eine angenehme Radtour und einen entspannten Urlaub. Unsere Radtouren im Spreewald sind für alle Altersgruppen geeignet, egal ob Anfänger oder Profi. Denn: Wir möchten Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. Für noch entspanntere Touren bieten wir auch E-Bikes und Pedelecs zum Verleih an. So müssen Sie sich nicht um ein eigenes Rad kümmern.

Im Hintergrund das Schloss Lübben davor ein Park

Unser umfangreiches Zubehör für Ihren Fahrradurlaub im Spreewald

Für die detaillierte Planung Ihrer Radtour durch den Spreewald können Sie sich mit unseren Reiseinformationen und unserer Karte einen ersten Überblick über den Streckenverlauf durch den Spreewald verschaffen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Regionen Cottbus und Berlin. Entfernungen und geschätzte Fahrzeiten für die einzelnen Etappen finden Sie in unserer detaillierten Entfernungstabelle. So können Sie leichter abschätzen, wie viel Zeit Sie für die Touren benötigen und ob Sie eventuell eine längere Pause einlegen müssen. Die Zeiten in unserer Entfernungstabelle sind geschätzt und gerundet. Sie beziehen sich auf eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 15 Stundenkilometern.

Städte und Gemeinden im Spreewald und der Region

Alt Madlitz, Bad Freienwalde, Beeskow, Berlin-Köpenick, Buckow, Burg, Cottbus, Dissen, Fürstenwalde, Golßen, Groß Leuthen, Groß Neuendorf, Groß Rietz, Gusow, Kersdorf, Klinge, Kolkwitz, Kossenblatt, Krausnick, Kutzeburg, Lehde, Leipe, Letschin, Leuthen, Lubholz, Lübben, Lübbenau, Maiberg, Müncheberg, Neuhardenberg, Peitz, Raddusch, Rosengarten, Sauen, Schadow, Schlepzig, Seelow, Spremberg, Steinhöfel, Storkow, Straupitz, Vetschau, Wriezen, Wulkow



Katalog bequem online bestellen

Lassen Sie sich von über 350 erlebnisreichen Radreisen inspirieren. Bestellen Sie Ihren kostenfreien Radreisekatalog bequem nachhause.

Jetzt Gratis Katalog bestellen


Alle Radtouren im Spreewald
 

Eine Familie sitzt mit den Fahrrädern am See und schaut auf eine Karte
Ab 569 €

Familienradeln Spreewald (8 Tage)

Lust auf ein tropisches Badeparadies? Lust auf Paddeln durch ein Flusslabyrinth? Wenn ja, dann kommen Sie in den Spreewald! Hier finden Sie das alles und noch vieles mehr. Kurze, kindgerechte Etappen und ein flaches Landschaftsprofil helfen, alles in…

Dauer
8 Tage
Länge
ca. 143 - 209 km
Reisecode
SPR KE 08
3,8 / 5 Sternen

Eine Familie fährt im Wald Fahrrad
Ab 349 €

Familienradeln Spreewald (5 Tage)

Lust auf ein tropisches Badeparadies? Lust auf Paddeln durch ein Flusslabyrinth? Wenn ja, dann kommen Sie in den Spreewald! Hier finden Sie das alles und noch vieles mehr. Kurze, kindgerechte Etappen und ein flaches Landschaftsprofil helfen, alles in…

Dauer
5 Tage
Länge
ca. 68 - 209 km
Reisecode
SPR KE 05
5,0 / 5 Sternen

Im Hintergrund das Schloss Lübben davor ein Park
Ab 589 €

Schlössertour Spreewald

Der Spreewald ist eine einzigartige Kulturlandschaft im Herzen Europas. Das Besondere sind seine unzähligen Fließe (Flussläufe), welche ein ausgedehntes Wasserlabyrinth bilden und für eine charakteristische Flora und Fauna sorgen. Durch sein flaches…

Dauer
7 Tage
Länge
ca. 196 - 242 km
Reisecode
SPR 60
4,4 / 5 Sternen

Großer Spreehafen in Lübbenau im Spreewald
Ab 649 €

Spree-Radweg Cottbus - Köpenick

Berlin, Berlin - Wir fahren nach Berlin! Und das auf einem Klassiker unter Deutschlands Radwegen, dem Spree-Radweg. Gut ausgebaut und einheitlich beschildert führt er entlang der Spree auf flachem Landschaftsprofil von Cottbus bis vor die Tore der…

Dauer
7 Tage
Länge
ca. 239 km
Reisecode
SPR 03
4,8 / 5 Sternen

Unentschlossen? Jetzt aktuellen Katalog kostenfrei bestellen!

NEU: Katalog Radreisen & Wandern 2023

Über 350 Radreisen in beeindruckenden Urlaubsregionen warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

2023: Sorglos buchen und beruhigt reisen

Erfahren Sie mehr darüber warum Sie Ihren Urlaub 2023 bei uns sicher und flexibel buchen können, trotz der aktuellen Situation.

Gepäcktransport
von Hotel zu Hotel

Buchung von
Leihrädern möglich

Umfangreiche
Reiseunterlagen

Über 30 Jahre
Erfahrung