30 Jahre Jubiläum | Highlights unserer Reisen: ✓ Gepäcktransport von Hotel zu Hotel ✓ (E-)Bikes ✓ Hotels inkl. Frühstück ✓ Reiseunterlagen,..

Telefon
+49 (0) 3831 30676-0

Erleben Sie Die besten Radtouren entlang des Weserradwegs ☀️

Karte des Weser Radwegs

Der Weserradweg bietet Ihnen Radvergnügen in einer fantastischen Umgebung

Erleben Sie auf dem Weserradweg die abwechslungsreiche Landschaft entlang der Weser mit dem Weserbergland und den grünen Weiten der norddeutschen Tiefebene. Der Weserradweg erstreckt sich über 520 Kilometer und führt Sie vom niedersächsischen Flachlandstädtchen Hannoversch Münden durch historische Fachwerkstädte wie Höxter und Hameln sowie über Bremen bis hinauf zur Nordseeküste nach Cuxhaven. Jedes Jahr lockt die Vielfältigkeit des Weserradwegs viele Radfahrende an. Da ist es nicht verwunderlich, dass der Weserradweg 2020 erneut durch den ADFC zum Favoriten unter den deutschen Radfernwegen ausgezeichnet wurde.


Erleben Sie auf Ihrer Radreise an der Weser:

  • bestens ausgebaute und beschilderter Radweg
  • einer der beliebtesten Radwege Deutschlands
  • gemütliche Touren und gemeinsames Familienradeln
  • Weser Renaissance, Flussromantik und deutsche Märchen
Weser Touren entdeckenMehr Infos zum RadwegGratis Katalog bestellen

Idyllische Radtouren am Weser Radweg

Die Höhepunkte auf Ihrer Radreise an der Weser

Entlang der Weser liegen eine Vielzahl sehenswerter Städte und Gemeinden, von denen jede einzelne ihren Besuch mehr als verdient hat. Freuen Sie sich neben abwechslungsreicher und spektakulärer Natur auf kulturelle und historisch eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten.

Panorama von der Weser in der nähe von Minden

Hannoversch Münden: der Geburtsort der Weser

„Wo Werra sich und Fulda küssen, Sie ihre Namen büßen müssen, und hier entsteht durch diesen Kuss, Deutsch bis zum Meer der Weser Fluss.“

Hannoversch Münden überzeugt mit mehr als 700 teilweise sehr gut erhaltenen Fachwerkhäusern, schmalen Gassen sowie dem Welfenschloss Münden. Mit märchenhaftem Flair lädt das Städtchen zum Träumen ein – selbstverständlich auch zum Radfahren. Die erstklassig ausgebauten Radwege um die Stadt und entlang der Weser verwandeln Ihren Aufenthalt in ein wahrlich einzigartiges Erlebnis. Überzeugen Sie sich selbst, denn es lohnt sich!

Hannoversch Munden mit mittelalterlichen Fachwerkhäusern
Hannoversch Munden mit mittelalterlichen Fachwerkhäusern

Holzminden: die Stadt der Aromen und Düfte

Holzminden wurde im Jahr 1200 nahe der gleichnamigen Burg gegründet und ist eine bekannte historische Stadt im Weserbergland. Neben der Möglichkeit, die Stadt und die umliegende Region des Mittelgebirges Solling mit dem Rad zu erkunden, laden abseits des Weserradwegs unvergessliche Aktivitäten zum Verweilen ein – wie der Wildpark Neuhaus oder das Hochmoor Mecklenbruch. Auch das alle zwei Jahre um Pfingsten herum stattfindende internationale Straßentheaterfestival oder das Hafenfest sind klare Highlights, die Sie während Ihres Aufenthalts in Holzminden erleben müssen!

Holzminden an der Weser,Weserbergland
Holzminden an der Weser,Weserbergland

Die Münchhausenstadt Bodenwerder

Kennen Sie die Geschichten und Legenden des „Lügenbarons von Münchhausen“? Wie er auf einer Kanonenkugel durch die Luft ritt oder sich und sein Pferd eigenhändig aus einem Sumpf zog – durch Ziehen an seinem eigenen Zopf?

Bodenwerder steht ganz im Zeichen des Barons und seiner Märchen. Zwischen Ihren traumhaften Radtouren empfehlen wir unbedingt einen Besuch im Münchhausen-Museum. Dort erfahren Sie mehr über die einzigartige Persönlichkeit und Ihre Geschichten.

Luftaufnahme der Stadt Bodenwerder, Weser
Luftaufnahme der Stadt Bodenwerder, Weser

Höxter: Hansestadt im Fachwerkstil

Die Hansestadt Höxter liegt im Weserbergland und bietet Fachwerkromantik pur! Ihr Zwischenstopp in Höxter verspricht Kultur und Erholung zugleich. Wie wäre es etwa mit einer Besichtigung des nördlich gelegenen ehemaligen karolingischen Benediktinerklosters Schloss Corvey? Denn das Kloster ist seit 2014 ein Teil des UNESCO-Welterbes. Alternativ empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zum Godelheim-See im Süden der Stadt oder den sagenhaften Panoramablick vom Weser-Skywalk auf den Flusslauf der Weser.

Idyllische Sicht auf Höxter, Weser
Idyllische Sicht auf Höxter, Weser

Die Rattenfängerstadt Hameln

Ganz im Zeichen des Rattenfängers steht die Stadt Hameln. Die märchenhafte Altstadt glänzt durch ihre unzähligen historischen Bauten im wunderschönen Stil der Weserrenaissance. Lauschen Sie dem Pfeifen des Rattenfängers, das durch die Gassen hallt. Folgen Sie der Musik zur Rattenfängerstatue, zum Rattenfänger-Theater oder entdecken Sie die Marktkirche St. Nicolai. Auf dem Pferdemarkt haben Sie die Möglichkeit, sich vom Stadtbummel zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen.

Blick auf die Landschaft im Weserbergland und Hameln
Blick auf die Landschaft im Weserbergland und Hameln

Das Naturparadies Minden

Inmitten leicht hügeliger Landschaft und zahlreicher idyllischer Gemeinden liegt die Stadt Minden. Entdecken Sie die Stadt mit einer Kanal-Weser-Rundfahrt oder statten Sie dem Besucherbergwerk Kleinenbremen einen Besuch ab. Das umliegende Naturschutzgebiet „Großes Torfmoor“ bietet mit seiner hochmoortypischen Flora und Fauna reichlich Abwechslung. Nutzen Sie Ihr Rad und fahren zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal in der nahen Stadt Porta Westfalica. Das Denkmal ist Kaiser Wilhelm I. gewidmet und eines der bedeutendsten Nationaldenkmäler Deutschlands und vor allem bei Dunkelheit ein Erlebnis der besonderen Art.

 

Märchenhafte Aussicht auf eine Holzmühle bei Minden, Weser
Märchenhafte Aussicht auf eine Holzmühle bei Minden, Weser

Nienburg an der Weser

Nienburg an der Weser besticht mit fantastischen Radwegen. Aber auch zu Fuß lässt sich die Stadt ausgezeichnet auf historischen Wanderwegen erkunden. Diese führen zu den Sehenswürdigkeiten und Highlights der wunderschönen Altstadt. Besonders mittwochs und samstags ist reges Treiben in der Stadt. Denn dann findet „Europas schönster Wochenmarkt“ statt. Der Titel ist durch das überaus reichhaltige Angebot mehr als gerechtfertigt. In der Zwischenzeit lässt es sich hervorragend im hiesigen Spargelmuseum aushalten. Denn: Über Spargel kann man nie genug wissen! 

Bremen: die Stadt an der Weser

Das mitunter wohl bekannteste Wahrzeichen, die weltberühmten Bremer Stadtmusikanten, öffnet Ihnen die Tore. Auf den Spuren der vier Gefährten ist die Bremer Innenstadt ein Ort der Entspannung und Erholung. Besuchen Sie Bremens bekannten Marktplatz mit seiner zehn Meter hohen Rolandsstatue vor dem Rathaus. Sie ist seit mehr als 600 Jahren ein Symbol für Recht und Freiheit.

Unser Tipp: Genießen Sie nach all den Sehenswürdigkeiten in Bremens ältestem Stadtteil Schnoor die einzigartige Atmosphäre. Zahlreiche Cafés und Restaurants laden Sie zum Verweilen ein!

Blick auf die Weser in Bremen
Blick auf die Weser in Bremen

Bremerhaven: das Tor zur Nordsee

Die Hafenstadt Bremerhaven hat sowohl für Fahrradenthusiasten als auch Kulturinteressierte einiges zu bieten. Neben einer sehr zu empfehlenden Hafenrundfahrt vermittelt das Deutsche Schifffahrtsmuseum Wissenswertes über die regionale sowie nationale Geschichte der Schifffahrt. Ein echtes Highlight ist dabei die „Bremer Kogge“, ein restauriertes Schiff aus dem Mittelalter, datiert in die Hansezeit des Jahres 1380. Auch das Deutsche Auswandererhaus ist einen Besuch wert. Hier erfahren Sie die Geschichten der Menschen, die aus diesem Hafen aus nach Amerika und in alle Welt aufbrachen.

Idyllischer Kutterhafen bei Bremerhaven an der Nordseeküste
Idyllischer Kutterhafen bei Bremerhaven an der Nordseeküste

Cuxhaven: die Nordseestadt am Wattenmeer

Die malerische Deichlandschaft rund um die Stadt und das vorgelagerte Wattenmeer laden gleichermaßen zu wunderschönen und erfrischenden Radtouren ein. Begleitet vom Kreischen der Möwen und dem Rauschen der hohen See erleben Sie die Natur Norddeutschlands von ihrer typischen Seite – friesisch herb. Nach einem Exkurs zur Kugelbake, einem leuchtturmähnlichen Seezeichen aus Holz, lässt es sich hervorragend im „Thalassozentrum ahoi!“ von den Radtouren bei Cuxhaven entspannen und die Kräfte wieder aufladen.

Aussicht auf Strandkörbe und Kugelbake im Nordseeheilbad Cuxhaven
Aussicht auf Strandkörbe und Kugelbake im Nordseeheilbad Cuxhaven

Die Highlights Ihrer Radreise entlang der Weser

Entdecken Sie das vielseitige Angebot an Radreisen auf dem Weserradweg. Die Radtouren versprechen Kultur, Geschichte und selbstverständlich die einzigartige Fachwerkromantik der Weserrenaissance

Einsteiger-Radtouren entlang der Weser

Einsteiger-Touren für alle Altersklassen: Für unsere Radtouren müssen Sie kein Profisportler sein. Die Touren sind so ausgerichtet, dass Sie einen erlebnisreichen Urlaub erleben, den Sie ganz in Ihrem eigenen Tempo durchführen. Darüber hinaus eignen sich unsere Touren auch für unvergessliche Familientrips mit Jung und Alt.

Radtouren von Hannoversch Münden über Hameln bis nach Minden

Alle unsere Radreisen an der Weser starten in der Drei-Flüsse-Stadt Hannoversch Münden, wo sich Fulda und Werra am Weserstein zur Weser vereinen. Unsere viertägige Radtour nach Hameln beginnt mit einer kleinen Stadtbesichtigung von Hannoversch Münden. Die geschichtsträchtige Stadt selbst und besonders ihr Rathaus gelten als eines der schönsten Repräsentativbauten des Weserrenaissance-Stils. Ihre erste Etappe auf Ihrer Radreise entlang der Weser ist Bad Karlshafen, wo ein Besuch in der 1093 gegründeten ehemaligen Benediktinerabtei einfach zugehört. Als Alternative empfehlen wir eine Führung durch das Hugenottenmuseum. Nach einer Etappe und einem ausgiebigen Stadtrundgang durch Holzminden, der „Stadt der Düfte und Aromen“ geht es weiter Richtung Hameln – ganz nach dem Motto „Immer der Nase nach“. Die romantische „Rattenfängerstadt“ überzeugt mit ihren Bauten im Stil der Weserrenaissance aus dem 16. und 17. Jahrhundert.

Märchenhafte Aussicht auf eine Holzmühle bei Minden, Weser
Märchenhafte Aussicht auf eine Holzmühle bei Minden, Weser

Möchten Sie ein paar Tage dranhängen und das Wiehen- und Wesergebirge sowie die umliegenden Städte etwas näher erkunden? Im Anschluss an Ihren Besuch in Hameln warten mit unserer Radreise nach Minden noch das malerische, 700 Jahre alte Städtchen Rinteln und die einst blühende Handelsstadt Minden auf Sie.

Für den Fall, dass Sie die Touren etwas zügiger erleben möchten, haben wir für Sie selbstverständlich auch eine sportive Radtour von Hannoversch Münden nach Minden im Angebot – quasi Fachwerkidylle der Weserrenaissance im Schnelldurchlauf.

Radreise entlang der Weser bis nach Bremen

Die achttägige Fahrradtour durch die Weserrenaissance bringt Sie von Hannoversch Münden bis nach Bremen, dem zweitgrößten Nordseehafen. Ihr Startpunkt bildet der Weserstein, an dem sich Fulda und Werra vereinen und von dort aus die Weser bilden. Nach einem ausgiebigen Stadtbummel in Hannoversch Münden, wartet das Hugenottenstädtchen Bad Karlshafen mit seinen schmucken, renovierten Häusern im Barockstil auf Sie. Diese bilden einen interessanten Gegensatz zur sonstigen Fachwerkidylle der Weser. Anschließend radeln Sie weiter in Richtung der Porzellanstadt Fürstenberg.

Blick auf die Altstadt der Hansestadt Bremen

Mit der Hansestadt Höxter erleben Sie hier eine ausgewogene Mischung aus Kunst und Kultur, ehe Sie sich auf die Spuren des Rattenfängers von Hameln begeben. Die traumhaften und geschichtsträchtigen Regionen der Mittelweser zwischen Minden und Nienburg regen zum Träumen an. Insbesondere die imposanten Festungsanlagen der Stadt Nienburg versetzen Sie ins Staunen.

Nach einer beeindruckenden Naturetappe nach Verden rückt Ihre letzte Station näher: Bremen. Da die Hansestadt einiges zu bieten hat, unter anderem die berühmten Bremer Stadtmusikanten, buchen wir Ihnen gerne weitere Übernachtungen. So haben Sie die Gelegenheit, die Stadt mit all ihren Facetten kennenzulernen.

Sie möchten gerne in kürzerer Zeit von Hannoversch Münden nach Bremen, aber gleichzeitig unterwegs alle Highlights mitnehmen? Dann finden Sie mit unserem sportiven Radurlaub nach Bremen Ihren Traumurlaub – garantiert!

XXL-Radreise an der Weser

Als größte und ausgiebigste Radreise an der Weser bieten wir Ihnen gerne unsere 11-tägige XXL-Tour von Hannoversch Münden nach Cuxhaven an. Vom Weserstein in Hannoversch Münden aus startet Ihre Traumradreise durch die vielseitige und spektakuläre Weserrenaissance. Entdecken Sie alle Highlights entlang der Weser – darunter auch die Porzellanstadt Fürstenberg und die Hansestadt Höxter. Allein die über 160 denkmalwürdigen historischen Gebäude Höxters als auch das UNESCO-WelterbeSchloss Corvey, ein Benediktinerkloster aus dem 9. Jahrhundert, sind die Reise absolut wert.

Panoramafoto von der Altstadt der Hansestadt Bremen

Entlang der plätschernden Windungen der Weser und durch mystische Wälder radeln Sie nach Bodenwerder auf ein Treffen mit dem Lügenbaron Münchhausen und weiter in die Rattenfängerstadt Hameln. Flache endlose Auenlandschaften prägen die Aussichten zwischen Minden, Nienburg und Verden, ehe Ihnen die Bremer Stadtmusikanten die Tore zur zweitgrößten Hafenstadt an der Nordsee öffnen.

Die letzten Stationen Elsfleth und Bremerhaven tragen Sie auf heißen Reifen bis nach Cuxhaven, wo Ihnen die Nordsee um die Nase weht. Beim Rauschen der Nordseebrandung schwelgen Sie in unvergesslicher Erinnerung an die vergangenen Urlaubstage und träumen bereist von Ihrer nächstem Fahrradurlaub an der Weser.

Sterntour um Hannoversch Münden

Unsere Sterntour um Hannoversch Münden ist die optimale Radreise, um die Umgebung der Stadt und den Geburtsort der Weser näher kennenzulernen. In der Drei-Flüsse-Stadt verbinden sich die Ströme Fulda und Werra und fließen als Weser weiter in die Nordsee.

Ihre erste von drei Rundtouren führt Sie entlang der Weser nach Gieselwerder. Auf Ihrem Weg machen Sie einen Zwischenstopp in Reinhardshagen und besichtigen die Sababurg, die heute als Dornröschenschloss bekannt ist – einfach märchenhaft! Nach einem Besuch im ehemaligen Benediktinerkloster Bursfelde bei Gieselwerder radeln Sie entspannt zurück nach Hannoversch Münden.

Blick auf die Weser bei Sonnenschein

Die zweite Rundtour führt Sie entlang der Fulda nach Kassel, der „Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße“. Erkunden Sie das Schloss Wilhelmshöhe mit seinen weitläufigen Parkanlagen, ehe die Rückfahrt ansteht. Dabei haben Sie die freie Wahl, ob Sie zurück radeln oder mit dem Zug fahren.

Im Anschluss steht als dritte Flusstour die Werra an. Hier prägen saftig-grüne Mittelgebirgslandschaften das spektakuläre Panorama auf Ihrem Radweg nach Witzenhausen, der „Stadt der zwei Burgen“.

Unser Tipp: Nutzen Sie die Sterntour, um im Anschluss die Weser weiter flussabwärts zu entdecken. Entlang des Stroms liegen traumhaft schöne Städtchen mit beeindruckenden Sehenswürdigkeiten – es lohnt sich.

Zusatzleistungen inklusive – für eine entspannte Weser-Radtour

Mit unseren exklusiven Radtouren bieten wir Ihnen komfortable Zusatzleistungen ohne Mehrkosten an, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir kümmern uns um Ihr körperliches, leibliches und seelisches Wohl und sorgen so dafür, dass Sie einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Komfortable Unterkünfte an der Weser

Alle Hotels sind sauber sowie gepflegt und verfügen über eine Dusche oder Bad. In allen Unterkünften erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstück. Damit starten Sie gut genährt in den Tag und können sich auf Ihre täglichen Ausflüge freuen.

Bei allen Hotels erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstück.
Bei allen Hotels erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstück.

Gepäcktransport von Hotel zu Hotel

Damit Sie den ganzen Tag über freie Fahrt haben, transportieren wir Ihr Gepäck von Hotel zu Hotel. So brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen und genießen die traumhaft schöne Natur in aller Leichtigkeit.

Wir transportieren Ihr Gepäck jeden Tag von Hotel zu Hotel.
Wir transportieren Ihr Gepäck jeden Tag von Hotel zu Hotel.

Individuelle Radreise an der Weser

Alle Fahrradtouren sind individuelle Reisen ohne Reiseführer. Somit haben Sie keinen Stress und radeln die Etappen in Ihrem eigenen Tempo. Pausen legen Sie ganz nach Ihrem Gusto ein. Somit haben Sie die Möglichkeit, länger an bestimmten Orten zu verweilen und durch die zahlreichen Ortschaften zu bummeln. Genießen Sie Ihre Radtour in vollen Zügen!

Panorama von der Weser in der nähe von Minden

Reiseunterlagen mit Tipps zur Tagesplanung

In unseren umfangreichen Reiseunterlagen finden Sie detaillierte Vorschläge und Tipps für die Tagesplanung. Selbstverständlich können Sie auch komplett davon abweichen und etwas Eigenes planen. Wichtig ist nur, dass Sie abends am Zielort beziehungsweise in Ihrer Unterkunft ankommen.

Sie erhalten umfangreiche Reiseunterlagen zu jeder gebuchten Reise.
Sie erhalten umfangreiche Reiseunterlagen zu jeder gebuchten Reise.

Fahrräder leihen und bei Panne zur Stelle

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Fahrräder und E-Bikes bei uns entgeltlich zu mieten. Im Falle einer Reifenpanne oder anderer Komplikationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns über unsere Servicehotline +49 (0) 3831 30676-0.

Reifenpanne mit unseren geliehen Fahrrädern? Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Reifenpanne mit unseren geliehen Fahrrädern? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bestens ausgebaute Radwege für Einsteiger und Profis aller Altersklassen

Die Radwege an der Weser, der Fulda und der Werra sind bestens ausgebaut und ausgeschildert. Alle Touren sind leicht zu beradeln und garantieren angenehme Radtouren und einen entspannten Urlaub. Unsere Radreisen entlang der Weser sind für alle Altersklassen, ganz gleich ob Einsteiger oder Profi, hervorragend geeignet. Denn: Wir möchten Ihren Aufenthalt so bequem wie möglich für Sie gestalten. Für noch entspanntere Touren mieten Sie bei uns E-Bikes und Pedelecs. So brauchen Sie sich bei Ihrer Anreise keine Gedanken um Ihr eigenes Fahrrad zu machen.

 

Umfangreiches und detailliertes Zubehörmaterial für Ihre Radreise an der Weser

Für die ausgefeilte Planung Ihrer Radreise entlang der Weser erhalten Sie neben unseren Reiseinformationen mit unserer Karte für die Regionen zwischen Hannoversch Münden und Cuxhaven einen ersten Ein- und Überblick. Außerdem finden Sie in unserer detaillierten Entfernungstabelle die Distanzen und geschätzten Fahrzeiten der einzelnen Etappen. Damit schätzen Sie einfacher ab, wie lange Sie für die Touren brauchen und ob eine längere Rast oder Übernachtung notwendig wird. Die geschätzten Zeiten sind gerundet und beziehen sich auf eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 15 Kilometern pro Stunde.

Immer auf Kurs: Den Weserradweg erkennen Sie durch seine prägnanten Hinweisschilder, die Ihnen in den Farben gelb, blau und grün den Weg auf diesem wunderschönen Radweg zeigen. Sie finden die Beschilderung in beide Richtungen entlang des Weserradwegs.

Karte des Weser-Radwegs

Städte und Gemeinden entlang der Weser, Fulda und Werra

  • Bad Karlshafen
  • Beverungen
  • Bodenwerder
  • Bremen
  • Bremerhaven
  • Cuxhaven
  • Elsfleth
  • Gieselwerder
  • Hameln
  • Hannoversch Münden
  • Holzminden
  • Höxter
  • Hoya
  • Kassel
  • Minden
  • Nienburg
  • Oberweser
  • Petershagen
  • Reinhardshagen
  • Rinteln
  • Stolzenau
  • Verden
  • Witzenhausen

Alle Radtouren an der Weser
 

Panoramafoto von der Altstadt der Hansestadt Bremen
Ab 949 €

Weser-Radweg: Hannoversch Münden nach Cuxhaven

Die Weser ist einer der bedeutendsten und auch schönsten deutschen Flüsse. Ausgangspunkt dieser Radreise ist das Fachwerkidyll Hann. Münden - dort, wo aus Werra und Fulda die Weser entsteht. Bereits in dieser Kleinstadt werden Sie Zeuge der…

Dauer
11 Tage
Länge
ca. 492 - 547 km
Reisecode
WES 03
4,3 / 5 Sternen

Logo: Unsere Top Radreise
Ab 469 €

Weser-Radweg: Hannoversch Münden nach Minden

Die Weser ist einer der bedeutendsten und auch schönsten deutschen Flüsse. Ausgangspunkt dieser Radreise ist das Fachwerkidyll Hann. Münden - dort, wo aus Werra und Fulda die Weser entsteht. Bereits in dieser Kleinstadt werden Sie Zeuge der…

Dauer
5 Tage
Länge
ca. 234 km
Reisecode
WES 02
4,5 / 5 Sternen

Logo: Unsere Top Radreise
Blick auf die Altstadt der Hansestadt Bremen
Ab 679 €

Weser-Radweg: Hannoversch Münden nach Bremen

Die Weser ist einer der bedeutendsten und auch schönsten deutschen Flüsse. Ausgangspunkt dieser Radreise ist das Fachwerkidyll Hann. Münden - dort, wo aus Werra und Fulda die Weser entsteht. Bereits in dieser Kleinstadt werden Sie Zeuge der…

Dauer
8 Tage
Länge
ca. 350 km
Reisecode
WES 01
4,7 / 5 Sternen

Logo: Unsere Top Radreise
Ab 549 €

Weser-Radweg Hann. Münden - Bremen SPORTIV

Die Weser ist einer der bedeutendsten und auch schönsten deutschen Flüsse. Ausgangspunkt dieser Radreise ist das Fachwerkidyll Hann. Münden - dort, wo aus Werra und Fulda die Weser entsteht. Bereits in dieser Kleinstadt werden Sie Zeuge der…

Dauer
6 Tage
Länge
ca. 350 km
Reisecode
WES 01 S
4,5 / 5 Sternen

Aussichtspunkt über dem Wesertal bei Bad Karlshafen
Ab 285 €

Sterntouren Weser

Wenn Sie Hann. Münden noch nicht kennen, sollten Sie die Stadt unbedingt kennen lernen. 700 Fachwerkhäuser aus 6 Jahrhunderten bestimmen das Stadtbild. Zu einem guten Shoppen Wein und kulinarischen Speziealitäten laden Sie urige Lokale in…

Dauer
5 Tage
Länge
ca. 130 - 155 km
Reisecode
ST WES 01
4,3 / 5 Sternen

Die Bäckerstrasse in Rinteln an der Weser
Ab 349 €

Weser-Radweg von Hannoversch Münden nach Hameln

Bei dieser Kurzreise wandeln Sie auf den Spuren des berühmten Rattenfängers. Start ist die 3-Flüsse-Stadt Hann. Münden und entlang der „jungen“ Weser geht es in die Fachwerkstadt Hameln, wo die Geschichte heute noch lebendig ist. Sie werden staunen!

Dauer
4 Tage
Länge
ca. 165 km
Reisecode
WES 04
4,0 / 5 Sternen

Blick vom Hafen der Hansestadt Bremen und seine Segelschiffen
Ab 679 €

Weser-Radweg (Bummeltour)

In kurzen Etappen führt diese Route entlang der Weser. So haben Sie genügend Zeit, die Schönheiten und Biergärten am Wegesrand zu genießen sowie die Städte und Dörfer ausgiebig zu besichtigen. Das ist Erholung pur!

Dauer
8 Tage
Länge
ca. 206 km
Reisecode
WES 21 BT
4,5 / 5 Sternen

Unentschlossen? Jetzt aktuellen Katalog kostenfrei bestellen!

NEU: Katalog Radreisen & Wandern 2023

Über 350 Radreisen in beeindruckenden Urlaubsregionen warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

2023: Sorglos buchen und beruhigt reisen

Erfahren Sie mehr darüber warum Sie Ihren Urlaub 2023 bei uns sicher und flexibel buchen können, trotz der aktuellen Situation.